Buchbesprechung Stromversorgungen in der Praxis von Herbert Bernstein

Stromversorgungrn in der Praxis
Herbert Bernstein
ISBN 978-3-89576-239-0
erschienen im Elektor Verlag

Es gibt kaum ein elektronisches Gerärt, welches ohne Energieversorgung auskommt. Somit ist die Stromversorgung meist ein wesentlicher Teil einer Schaltung, die entsprechend ausgelegt werden muss, um zuverlässig und effektiv die Funktion in einer Anwendung zu gewährleisten. Hiefür gibt es natürlich die unterschiedlichsten Möglichkeiten, das Verständnis für die Netzteilschaltungen gehört also unbedingt zum Rüstzeug eines Elelktronikers.

Das Buch "Stromversorgungen in der Praxis" von Herbert Bernstein widmet sich auf über 350 Seiten genau diesem Thema. Die Grundlegenden Komponenten einer Stromversorgung wie etwa Transformator und Gleichrichter werden mit ihren speziellen Eigenschaften vorgestellt, gleichzeitig wird mit den passenden Formeln sowie vielen Diagrammen eine praxisnahe Übersicht der für ihren Einsatz wichtigen Parameter gegeben.
Alle wichtigen Topoligien werden mit den entsprechenden Berechnungsgrundlagen vorgestellt, von einfachen Z-Stabilisierungen über Transistor-Regelungen bis hin zu Festspannungreglern und Netzteilen Operationsverstärkern. Auch werden natürlich die geschalteten Netzteile behandelt, sowie verschiedene Ausführungen von DCDC Spannungswandlern. Zu jedem Thema finden sich natürlich auch entsprechende Schaltpläne, die man direkt zur Umsetzung in einer Anwendung verwenden könnte.

Die in dem Buch gezeigten Schaltungskonzepte sind dabei übrigens grundsätzlich nur für den Kleinleistungsbereich (etliche 10Volt, einige Ampere), Hinweise für die Dimensionierung von Hochspannungsnetzteilen oder Netzteilen mit sehr grosser Ausgangsleistung werden nicht gegeben.

Ich finde dieses Buch ist ein brauchbares Referenzwert für die Laborpraxis, wie der Titel des Buches ja andeutet. Es ist übersichtlich aufgebaut und leicht verständlich geschrieben. Für praktisch jeden Anwendungsfall aus der Laborpraxis werden kompakt die wichtigsten Formeln präsentiert, mit denen man schnell zu einer brauchbaren Lösung kommen kann. Auch ist es gut als Nachschlagewerk nutzbar, da die einzelnen Themen gut gegliedert sind und dank des Umfangreichen Inhaltsverzeichnisses auch schnell gefunden werden können.

Neueste Artikel
Anzeigen:
Aktuelle Newsbeiträge
Sie sind Besucher Nr. 1117404