Das Grosse Baubuch Abenteuer Elektronik

Das grosse Baubuch Abenteuer Elektronik von Carmen Skupin
Für etliche Leser hier dürfte der erste Kontakt mit der Elektrotechnik wohl in Form eines Experimentierpakets, mit Drähten, Lämpchen, Klingel und Batterie bestanden haben. Auch ich wurde auf diese Weise schon früh mit dem Strom bekannt gemacht.

Wenn man die aktuelle Werbung so ansieht, könnte man meinen, Kinderspielzeug besteht heutzutage nur noch aus hochtechnisierten Transformers oder glitzernen Einhornpferdeprinzessinnen.

Umso mehr freut es mich, dass die alte Tradition der Experimentierkästen, speziell für junge Kinder, noch nicht ganz ausgestorben ist.

Der Franzis Verlag hat nun mit dem Experimentierbuch 'Abenteuer Elektronik' ein Produkt auf den Markt gebracht, welches speziell für diese Zielgruppe abdetwa 8 Jahren gedacht ist.

In einem stabilen Karton-Ordner befinden sich etliche Bauteile für Experimente sowie natürlich ein Anleitungsbuch.

Natürlich dürfen hier die klassischen kleinen Glühlämpchen in verschiedenen Farben sowie die zugehörige Fassungen und Drähte nicht fehlen. Ein kleiner Elektromotor sorgt für den nötigen Schwung beim Antrieb von mechanischen Experimenten. Aber auch moderne Halbleiterbauteile finden in Form von Leuchtdioden und einer Solarzelle ihre Anwendungen in den Experimenten.

Alle Experimente werden nur mit Batterien bzw Solarzellen betrieben, natürlich wird vor dem Betrieb mit Netzspannung ausdrücklich gewarnt.

Die Experimente bestehen meist aus einem einfachen mechanischen Aufbau, der sich mit im Haushalt aufbaubaren Teilen wie etwa Korken, Papierrollen oder Plastikbechern herstellen lässt. Die dabei entstandenen Strukturen werden dann mit den elektrischen Bauteilen bestückt, und so entstehen zum Beispiel ein Raumschiff mit wild blinkenden Lichtern, ein kleines propellergetriebenes Schnellboot oder ein Rennauto. Bei insgesamt 18 gut beschriebenen und bebilderten Bastelprojekten dürfte für jeden etwas dabei sein.

Am Ende des Buches findet sich noch eine kurze Erklärung der wichtigsten für die Projekte benötigten elektrotechnischen Grundlagen sowie einige Bastelvorlagen zum Ausschneiden oder Abmalen, mit denen die Aufbauten dann auch optisch recht gut gelingen dürften.

Besonders mit Hinblick auf das nahende Weihnachtsfest kann man sich dieses Experimentierbuch näher ansehen, wenn man noch auf der Suche nach einem Passenden Geschenk für ein Kind ist.

Das Grosse Baubuch Abenteuer "Elektronik"
Carmen Skupin
Franzis Verlag
ISBN 978 3 645 65155 4

Bauteile für dieses Projekt - Anzeigen:
Aktive Bauelemente

Passive Bauelemente


Weitere Informationen,Grundlagen,Bauanleitung,Schaltplan, Links zum Thema
Anzeigen:

Neueste Artikel
Anzeigen:
Aktuelle Newsbeiträge
Sie sind Besucher Nr. 1200264