loetstelle.net
Lötstelle Userforum
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Die Suche hat 23 Ergebnisse ergeben.
loetstelle.net Foren-Übersicht
Autor Nachricht
  Thema: Widerstandsdekade selber bauen – Frage zu Widerständen
guitarman

Antworten: 8
Aufrufe: 11199

BeitragForum: Messtechnik   Verfasst am: So 14.Okt 2012 12:18:25   Titel: Widerstandsdekade selber bauen – Frage zu Widerständen
...wieder was gelernt Very Happy
Danke für die Antwort.

Schönes WE,
guitarman
  Thema: Widerstandsdekade selber bauen – Frage zu Widerständen
guitarman

Antworten: 8
Aufrufe: 11199

BeitragForum: Messtechnik   Verfasst am: Mo 08.Okt 2012 08:33:40   Titel: Widerstandsdekade selber bauen – Frage zu Widerständen
Moin WK,

da hast du wohl Recht, ich habe das Ganze wohl etwas unterschätzt, vor allem die Leistung.
Da müsste wohl etwas wie diese [url=http://www.reichelt.de/25-Watt-axial/25W-METALL-0-1/3/index. ...
  Thema: Widerstandsdekade selber bauen – Frage zu Widerständen
guitarman

Antworten: 8
Aufrufe: 11199

BeitragForum: Messtechnik   Verfasst am: Fr 05.Okt 2012 10:49:30   Titel: Widerstandsdekade selber bauen – Frage zu Widerständen
Alles klar, dann werd ich mal gucken was ich an Daten in Erfahrung bringen kann.
Ich danke vielmals für die Hilfe.

Ein schönes WE wünscht
guitarman
  Thema: Widerstandsdekade selber bauen – Frage zu Widerständen
guitarman

Antworten: 8
Aufrufe: 11199

BeitragForum: Messtechnik   Verfasst am: Fr 05.Okt 2012 10:16:06   Titel: Widerstandsdekade selber bauen – Frage zu Widerständen
Moin loetadmin,

vielen Dank für die Hilfe und die schnelle Antwort. Ich bin mal wieder begeistert, wie schnell in diesem Forum geholfen wird
– auch wenn man nur noch so selten hier ist wie ich.
...
  Thema: Widerstandsdekade selber bauen – Frage zu Widerständen
guitarman

Antworten: 8
Aufrufe: 11199

BeitragForum: Messtechnik   Verfasst am: Fr 05.Okt 2012 01:09:15   Titel: Widerstandsdekade selber bauen – Frage zu Widerständen
Moin,

ein Bekannter hat mich gefragt, ob ich ihm eine Widerstands-Dekade bauen kann. Die Dekade wird für eine Kfz-Werkstatt zur Fehlersuche gebraucht.
Wenn z.B. im Fehlerspeicher ein defekter ABS- ...
  Thema: gibt's Alternativen für Diode BZY97C 18V ?
guitarman

Antworten: 5
Aufrufe: 5098

BeitragForum: Reparaturforum   Verfasst am: Mo 25.Jul 2011 14:10:32   Titel: gibt's Alternativen für Diode BZY97C 18V ?
Moin Alv,

aber es ist doch ein und das gleiche Bauteil, oder?
Oder sind Z-Diode und Zenerdiode zwei verschiedene Bauteile?
Ich hab da doch keine Ahnung von...Confused

MfG
guitarman
  Thema: gibt's Alternativen für Diode BZY97C 18V ?
guitarman

Antworten: 5
Aufrufe: 5098

BeitragForum: Reparaturforum   Verfasst am: Mo 25.Jul 2011 00:15:29   Titel: gibt's Alternativen für Diode BZY97C 18V ?
Hallo derguteweka,

tausend Dank für Deine Hilfe und die schnelle Antwort!!

Zenerdiode - wieder was gelernt, danke.

Und gleich noch mal Danke für die neue Typ-Bezeichnung für eine
Ersatz-Diod ...
  Thema: gibt's Alternativen für Diode BZY97C 18V ?
guitarman

Antworten: 5
Aufrufe: 5098

BeitragForum: Reparaturforum   Verfasst am: So 24.Jul 2011 19:33:05   Titel: gibt's Alternativen für Diode BZY97C 18V ?
Moin,

ich versuche gerade eine Zentralverriegelung von einem alten Benz zu reparieren.
Auf der Platine der ZV-Pumpe (ZV läuft mit Unter- bzw. Überdruck)
ist eine Diode durch.

Auf der Diode ste ...
  Thema: LED an sehr geringer Spannung über Transistor schalten ?
guitarman

Antworten: 6
Aufrufe: 4458

BeitragForum: Analogtechnik   Verfasst am: Mo 23.Jun 2008 19:25:10   Titel: Re: LED an sehr geringer Spannung über Transistor schalten ?
Wenn Du erkennen möchtest, ob der Verstärker wirklich umgeschaltet hat, mußt Du einen Eingriff im Verstärker vornehmen; da würde ich aber erst mal von abraten Wink

Ahh... jetzt hab ich verstande ...
  Thema: LED an sehr geringer Spannung über Transistor schalten ?
guitarman

Antworten: 6
Aufrufe: 4458

BeitragForum: Analogtechnik   Verfasst am: Mo 23.Jun 2008 17:34:51   Titel: LED an sehr geringer Spannung über Transistor schalten ?
Die Lösung mit dem Schalter mit zwei Kontakten ist mit Sicherheit die beste Option.

Wenn Du ohnehin nur das Signal am Schalter überwachst weisst Du ja ohnehin nicht ob der Verstärker es auch versta ...
  Thema: LED an sehr geringer Spannung über Transistor schalten ?
guitarman

Antworten: 6
Aufrufe: 4458

BeitragForum: Analogtechnik   Verfasst am: Mo 23.Jun 2008 17:22:08   Titel: Re: LED an sehr geringer Spannung über Transistor schalten ?
Hallo !

Es wird ja immer an 2 Punkten gemessen; an welchen Punkten genau hast Du die Spannungen ermittelt ?
Ich habe direkt am Schalter gemessen. Das sind 3 Lötkontakte, einer
ist nicht belegt (d ...
  Thema: LED an sehr geringer Spannung über Transistor schalten ?
guitarman

Antworten: 6
Aufrufe: 4458

BeitragForum: Analogtechnik   Verfasst am: Mo 23.Jun 2008 16:22:29   Titel: LED an sehr geringer Spannung über Transistor schalten ?
Moin,

ich hoffe, ich kann mein Problem einigermaßen verständlich erklären.
Falls nicht, bitte ich schon mal um Entschuldigung.

Ich habe hier einen Fußschalter von einem Gitarrenverstärker.
Der ...
  Thema: Hilfe bei Marshall TopTeil JCM 800 !!
guitarman

Antworten: 6
Aufrufe: 8056

BeitragForum: Röhrentechnik   Verfasst am: Do 15.Mai 2008 14:30:38   Titel: Hilfe bei Marshall TopTeil JCM 800 !!
Moin,

erstmal danke für die Hilfe und die Infos.

Das mit den oxidierten Kontakten leutet ein, werd dann
mal versuchen die mit Atceton zu reinigen.


Ich habe hier einen Schaltplan von dem To ...
  Thema: Hilfe bei Marshall TopTeil JCM 800 !!
guitarman

Antworten: 6
Aufrufe: 8056

BeitragForum: Röhrentechnik   Verfasst am: Mi 14.Mai 2008 23:47:08   Titel: Hilfe bei Marshall TopTeil JCM 800 !!
Moin,

vielen Dank für die Hilfe. Very Happy

Bei einem Sturz können natürlich noch mehr Röhren defekt sein, nicht nur die Vorsufenröhren....
Das stimmt natürlich. Aber wenn ich meine Vorst.-Röhren in da ...
  Thema: Hilfe bei Marshall TopTeil JCM 800 !!
guitarman

Antworten: 6
Aufrufe: 8056

BeitragForum: Röhrentechnik   Verfasst am: Di 13.Mai 2008 17:11:04   Titel: Hilfe bei Marshall TopTeil JCM 800 !!
Moin,

kann mir vielleicht jemand da draußen helfen? Ich hab hier ein
Marshall JCM 800 TopTeil (Typ 2205) 50 Watt Baujahr 1989 von
einem Bekannten liegen, der mich um Rat gefragt hat.

Das TopTe ...
 
Seite 1 von 2 Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu:  


Powered by phpBB 2.x © 2001, 2002 phpBB Group

Sie sind Besucher Nr. 1199334
©opyright by Markus Vohburger 2005 All Rights reserved