loetstelle.net
Lötstelle Userforum
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Röhrenverstärker knackst beim spielen.

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    loetstelle.net Foren-Übersicht -> Audio, Video und HIFI
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
RaZ_O



Anmeldungsdatum: 08.09.2008
Beiträge: 155
Wohnort: Straubing

BeitragVerfasst am: Sa 13.Sep 2008 14:39:09    Titel: Röhrenverstärker knackst beim spielen. Bauteile finden Antworten mit Zitat

Bei einem unserer Röhrenverstärker (dieser ist schon mindestens 20 Jahre alt) knackst es ab und zu, wenn man mit dem Bass darauf spielt. Mir kommt es vor als wäre das nur bei bestimmen Frequenzen.
Kann es sein, dass es am Röhrensockel der Endstufenröhren liegt? Die Röhren selber, sowohl vom Vorverstärker als auch von der Endstufe sind noch im einwandfreien Zusand, an denen liegt es also nicht.

Wir haben einmal die Rohren raus getan und nochmal neu aufgesetzt, dann ging es für kurze Zeit. Was kann man da dagegen machen? Neue Sockel kaufen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Anzeige






Verfasst am: Heute 08:26:15    Titel: Bauteile finden

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    loetstelle.net Foren-Übersicht -> Audio, Video und HIFI Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB 2.x © 2001, 2002 phpBB Group

Sie sind Besucher Nr. 1213516
©opyright by Markus Vohburger 2005 All Rights reserved