loetstelle.net
Lötstelle Userforum
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

ist normales lötzinn leitfähig?
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    loetstelle.net Foren-Übersicht -> Löten und Entlöten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
TheBug



Anmeldungsdatum: 20.07.2007
Beiträge: 1484

BeitragVerfasst am: So 15.März 2009 01:19:21    Titel: Bauteile finden Antworten mit Zitat

Wie viele LEDs und was für welche und wie viel Spannung gibt das Netzteil ab?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schokokaktus



Anmeldungsdatum: 18.12.2008
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: Mi 18.März 2009 14:06:58    Titel: Bauteile finden Antworten mit Zitat

110 LEDS (orange, 2 volt...20 mA) in 22 Parallelschaltungen..also jeweils 5 in reihe mit einem Vorwiderstand.
wenn ich richtig gerechnet hab brauch ich einen gesamtstrom von 440 mA (20 mA pro Parallelschaltung) ..das netzteil gibt 1000

_________________
Ich bin unwissend, erleuchtet mich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TheBug



Anmeldungsdatum: 20.07.2007
Beiträge: 1484

BeitragVerfasst am: Mi 18.März 2009 14:44:07    Titel: Bauteile finden Antworten mit Zitat

Und wie viel Spannung hat das Netzteil?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
schokokaktus



Anmeldungsdatum: 18.12.2008
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: Mi 18.März 2009 22:14:05    Titel: Bauteile finden Antworten mit Zitat

Netzteil hat 12 volt und 1000 mA
_________________
Ich bin unwissend, erleuchtet mich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Elektron



Anmeldungsdatum: 16.03.2008
Beiträge: 1049

BeitragVerfasst am: Mi 18.März 2009 22:22:21    Titel: Bauteile finden Antworten mit Zitat

Ein 2V/20mA = 100 Ohm Widerstand und 5 LEDs jeweils in Reihe. Das dann 22 Mal parallel. 22*20mA=440mA, ist also richtig.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
schokokaktus



Anmeldungsdatum: 18.12.2008
Beiträge: 12

BeitragVerfasst am: Mi 18.März 2009 23:14:55    Titel: Bauteile finden Antworten mit Zitat

heißt das jetzt, dass 1000 mA zu viel sien könnten für die benötigten 440 mA oder ist das egal?
_________________
Ich bin unwissend, erleuchtet mich.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast






BeitragVerfasst am: Mi 18.März 2009 23:49:20    Titel: Bauteile finden Antworten mit Zitat

Ja mei - das Netzteil gibt maximal 1A her, weniger also auf alle Fälle (wenn gar nichts dran hängt, dann halt 0). Könnte nur sein, dass es im Leerlauf oder bei geringer Last etwas zu hohe Spannung liefert - mal messen.
Nach oben
Anzeige






Verfasst am: Heute 22:50:31    Titel: Bauteile finden

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    loetstelle.net Foren-Übersicht -> Löten und Entlöten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB 2.x © 2001, 2002 phpBB Group

Sie sind Besucher Nr. 1201716
©opyright by Markus Vohburger 2005 All Rights reserved