loetstelle.net
Lötstelle Userforum
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Welcher Tastkopf?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    loetstelle.net Foren-Übersicht -> Mechanik und Werkzeuge
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Elektron



Anmeldungsdatum: 16.03.2008
Beiträge: 1049

BeitragVerfasst am: Sa 25.Apr 2009 20:48:52    Titel: Welcher Tastkopf? Bauteile finden Antworten mit Zitat

Hallo =)

Ich bin sozusagen stolz wie Oskar, habe durch einen glücklichen Zufall ein Tektronix T922-Oszilloskop in einem guten Zustand - voll funktionsfähig - für 15€ erhalten (15Mhz, 2-Kanal, analog). Sorry, es musste irgendwo raus Razz Mache später auch ein Foto, muss erst mein Betriebssystem wechseln =)

Welche Tastköpfe nehme ich da? Mein Budget ist knapp, eher Markenware und gebraucht oder lieber neu, aber "Günstigware"? Hat noch jemand Tastköpfe abzugeben?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
TheBug



Anmeldungsdatum: 20.07.2007
Beiträge: 1484

BeitragVerfasst am: Sa 25.Apr 2009 20:53:58    Titel: Bauteile finden Antworten mit Zitat

Bei 15MHz sollten die einfachsten Tastköpfe von Tektronix ausreichen, die sind allemal besser als welche von Ching Chang Chong Electronics.
_________________
Wenn Sie nichts zu tun haben, tun Sie es bitte nicht hier...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
BellaD



Anmeldungsdatum: 03.12.2006
Beiträge: 1708
Wohnort: Klinik der misshandelten Kuscheltiere

BeitragVerfasst am: So 26.Apr 2009 13:55:52    Titel: Bauteile finden Antworten mit Zitat

Moin

Ich nehme mal an das ein Tastkopf von TEK viel viel teurer als das Skop sein wird Wink
also nimm von Tante Reichelt die Testek 312 1:1/10:1 15/150 Mhz Dinger für
36€ 2 Stück
http://www.reichelt.de/?;ACTION=3;LA=2;GROUP=D169;GROUPID=4043;ARTICLE=32416;START=16;SORT=artnr;OFFSET=16;SID=28wzItyqwQARwAABIHhnw8af0dc87c00874d6b140b56b8fc546d9

Ansonsten besorg dir BNC Stecker und 50Ohm KAbel und löte den Innenleiter direkt auf den Messpunkt
http://emcesd.com/1ghzprob.htm

Ps. Glückwunsch zum Neuerwerb Razz

_________________
Eine Weiterverbreitung ohne ausdrückliche Genehmigung ist untersagt. Für Schäden, lehnen wir jegliche Haftung ab.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige






Verfasst am: Heute 12:08:43    Titel: Bauteile finden

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    loetstelle.net Foren-Übersicht -> Mechanik und Werkzeuge Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB 2.x © 2001, 2002 phpBB Group

Sie sind Besucher Nr. 1222157
©opyright by Markus Vohburger 2005 All Rights reserved