loetstelle.net
Lötstelle Userforum
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

GPS-Empfänger

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    loetstelle.net Foren-Übersicht -> Suche
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Operaiter



Anmeldungsdatum: 01.08.2009
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: Mi 26.Aug 2009 18:10:05    Titel: GPS-Empfänger Bauteile finden Antworten mit Zitat

Hallöchen alle zusammen,

ich würde gerne eine Software schreiben, die automatisch die GPS-Daten eines GPS-Empfängers (nennt man auch Maus glaube ich) ausliest, und diese verwendet.

Usb, oder Seriell ist mir eigentlich egal.

Jenachdem was leichter zu programmieren ist. Gibt es da schon erfahrnungen? Über welches System es einem leichter ist, als Leihe, den Empfänger anzusprechen?

Programmieren tuhe ich in C.

Außerdem sollte der Empfänger (wenn möglich, nicht zwingend notwenig) entweder 5Volt (direkt über USB ziehen) oder 6 V, bzw 12 Volt ziehen, da diese Spannungen in der Schaltung vorhanden sind.

Bin auch über Tipps erfreut =)

PS: Das System läuft auf Linux. =)

_________________
Ich würde gern die Weltverbessern, doch Gott gibt mir den Quellcode nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hotzenplotz



Anmeldungsdatum: 14.03.2008
Beiträge: 2212
Wohnort: /sda3/home

BeitragVerfasst am: Mi 26.Aug 2009 19:24:39    Titel: Bauteile finden Antworten mit Zitat

easy way.

G00gle mal nach GPS Tracker oder GPS Logger

http://www.mikrocontroller.net/topic/102452
http://www.krasser-mann.com/projects/gps-tracker/
http://www.mikrocontroller.net/articles/GPS_Logger
http://www.mfluhr.de/Heimseite/hobbies/elektronik/63-gps-logger

Bei den Mäusen musst Du ein bisschen aufpassen. Wenn Du z.B. die Billigmäuse aus der Bucht schnappst, kann es Dir passieren dass Du eine erwischt die nur mit der Originalsoftware ins NMEA "umrechnet" Also im PC. Damit habe ich mich mal rumgeschlagen, liegt aber jetzt erst mal auf Eis.

Die Ublox / Antaris Module sind sehr gut, C0nrad 49.- oder die Sony Navilock Reihe. Die NL-208P geht bei mir mit 9 Sats duch das Dach und funktioniert prima mit GPSDrive

Lohnt aber alles nur wenn Du was spezielles möchtest. Fertige Logger / Tracker oder wie man sie nennen mag gibt es fertig für 50.- und sind sehr gut. Eine ordentliche Maus kostet allein schon min. 30.-

_________________
Lasst uns Spass haben...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Operaiter



Anmeldungsdatum: 01.08.2009
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: Mi 26.Aug 2009 20:46:32    Titel: Bauteile finden Antworten mit Zitat

also ich würde die Daten des GPS Moduls gerne Live auf dem Computer Bildschirm darstellen, und diese in eine eigene Software importieren. Diese errechnet aus den momentan Daten eine neue Route, und gibt diese Befehle an die Motoren. Ich brauche eine Genauigkeit von 1-3 Meter.

Das sollte doch möglich sein oder?

Kannst du mir den den genauen unterschied zwischen GPS-Maus (reden wir ueber eine PC Maus? Very Happy), Tracker und Logger definieren?


Desweiteren suche ich einen Barometer, und einen Temperaturfühler, den ich auch per USB an einen Computer anschließen kann. Habt ihr da auch erfahungen? Und vll sogar wieder so tolle Links? Soll in die selbe Software laufen, also wieder Linux und C

_________________
Ich würde gern die Weltverbessern, doch Gott gibt mir den Quellcode nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hotzenplotz



Anmeldungsdatum: 14.03.2008
Beiträge: 2212
Wohnort: /sda3/home

BeitragVerfasst am: Mi 26.Aug 2009 21:01:51    Titel: Bauteile finden Antworten mit Zitat

Es gibt keinen Unterschied zwischen GPS- Tracker und GPS-Logger. Beide sind dazu da die Wegdaten aufzuzeichnen und dann z.B. in GoogleEarth oder GoogleMaps darzustellen. Das funktioniert mit den Rohdaten die dann von einem Programm in KML Dateien gewandelt, die dann eben die Route darstellen.
Also ganz was anderes als was Du da vor hast.

Worum geht es denn genau ? Ich lese da was von Motore und engem Radius, also gehe ich von einem Bot oder sowas aus.
Widerspricht sich jetzt aber wieder mit dem PC und USB.

Ich habe Genauigkeiten r<0,5m gemessen.

Also arkläre doch mal genauer was Du da vor hast.

_________________
Lasst uns Spass haben...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Operaiter



Anmeldungsdatum: 01.08.2009
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: Mi 26.Aug 2009 22:23:50    Titel: Bauteile finden Antworten mit Zitat

Ich möchte um ganz ehrlich zu sein, nicht genau erzählen was ich vorhabe.

Ich möchte eine Software schreiben, x y und z informationen aus einem GPS Modul bekommt. Die Geschwindkeit über dem Boden beträgt ca. 50 bis 100 Km/h

Zum einen soll mir meine Software meine Bewegungsgeschwindigkeit errechnen. Zum anderen soll die Software wissen, dass sich das Objekt auf ein nicht bewegbares Ziel saust, und somit kollidiert. Also wird die richtung geändert.

Das dritte im System ist, dass die Daten vom System auf eine unabhänige Bodenstation übertragen wird. Deswegen sollen alle komponenten an ein Linux Netbook angeschlossen werden. Darüber können wir alle Meta Daten (GPS, Temperatur, Barometische Daten, ) über eine GPRS Schnittstelle auf einen anderen PC Streamen.

Edit: GPS Modul, Temperaturfühle, Barometer sendne Infos an Netbook. Dort werden alle Daten von einer Software aufgesammelt. Dort auf den zweiten Teil meiner Software übertragen. Der zweite Teil befindet sich auf einem anderen Computer. Beide kommunizieren über das Internet TCP / IP Protokoll.

Über dieses Protokoll gehen auch wieder Daten an das System zurück. Dort sendet die Software über den LPT Port neue Sachen rauß, und spricht andere Systeme an. Ist aber ein anderer Teil vom GPS Modul etc.


Könnt ihr mir helfen?

_________________
Ich würde gern die Weltverbessern, doch Gott gibt mir den Quellcode nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TheBug



Anmeldungsdatum: 20.07.2007
Beiträge: 1484

BeitragVerfasst am: Mi 26.Aug 2009 23:04:39    Titel: Bauteile finden Antworten mit Zitat

Luftfahrzeuge unterliegen ziemlich genauen Zulassungsbedingungen. Alles über 50kg muss amtlich geprüft und zugelassen werden, auch wenn es ein Modellflugzeug ist.

Die gewünschte Genauigkeit liegt im Bereich dessen was militärische Drohnen haben. Soll da etwa ein Marschflugkörper gebaut werden?

_________________
Wenn Sie nichts zu tun haben, tun Sie es bitte nicht hier...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Hotzenplotz



Anmeldungsdatum: 14.03.2008
Beiträge: 2212
Wohnort: /sda3/home

BeitragVerfasst am: Do 27.Aug 2009 00:06:30    Titel: Bauteile finden Antworten mit Zitat

Es sind 25kg
Marschflugkörper sind keine Drohnen

@Operaiter

Guck doch mal auf mikrokopter de Quellcode liegt frei und da ist alles drin was Du suchst. Auch ein Blick ins Wiki lohnt.

Im svn liegt der Quelltext von eimem Killergreg oder so, der ist prima durchdacht und gut kommentiert.

_________________
Lasst uns Spass haben...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Operaiter



Anmeldungsdatum: 01.08.2009
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: Fr 28.Aug 2009 20:54:17    Titel: Bauteile finden Antworten mit Zitat

Häh, also so ganz komm ich gerade nicht mit. Drohnen? Marschkörper? Very Happy

Von Mikrocopter hab ich schonmal gehört. Hab ich mir mal ein Podcast vom CCC reingezogen.

Werde mir mal Quellcode davon angucken. Ich errinnere mich, dass diese auch irgendwelche Daten mit GPS verwendet haben. Vll kann ich davon was ableiten. Aber die haben doch Mikrocontroler in ihrem Fluggerät verwendet oder nicht?

Ich habe aber immer noch drei Fragen womit ich nicht ganz klarkomme.
-Bekomme ich einfach von einem GPS Empfänger meine xyz Koordinate ins System, sodamit ich damit weiterrechnen kann?
-Gibt es sowas auch für ein Barometer, und auch als Temperaturfühler?

Danke =)

_________________
Ich würde gern die Weltverbessern, doch Gott gibt mir den Quellcode nicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hotzenplotz



Anmeldungsdatum: 14.03.2008
Beiträge: 2212
Wohnort: /sda3/home

BeitragVerfasst am: Sa 29.Aug 2009 06:10:43    Titel: Bauteile finden Antworten mit Zitat

Vielleicht bin ich etwas Begriffstutzig aber ich habe beim besten Willen keine Ahnung von was Du da sprichst.
Gut, soll was für die Nasa oder DLR werden, kann ich verstehen, vielleicht wirst Du reich damit.

Aber ein Notebook, dass mit 50-100km/h in einem, nennen wir es erst mal UFO, mitfliegen soll, kann ich nicht verstehen.

Du möchtest GPS Daten mitloggen und irgendwas auswerten. Kein Thema, kann man mit minicom machen.
Du möchtest ein Thermometer, kein Problem, kann man hiermit machen
http://www.wetterstationsforum.de/usb-thermometer.php
Du möchtest ein Barometer ? Hast aber schon GPS. Wie misst GPS ? Eben, es misst x,y,z, also wofür ein Barometer ? Genauigkeit ? Gibt es genügend bei reichelt und Co für 5.-
Hindernissen ausweichen ? Kein Thema, dafür gibt es Radar, kostet nur bei 100km/h etwas mehr wegen der Rechwweite.

Keinen Mikrokontroller ? Wieso nicht ?

Ich blicke leider garnicht durch was das werden solll und damit verstehe ich die ganze Frage auch nicht. Andere wohl auch nicht, denn sonst hättest Du schon ein paar Antworten.

Also frage was Du wissen willst und rede nicht um den Brei rum, denn sonst kann Dir niemand helfen.

Und was CCII in irgendwelchen Podcasts oder Videos gesagt haben soll betrifft die Mikrodrohne, die es schon gibt, viel zu teuer ist und sowieso nicht zugelassen werden kann. Über Mikrokopter , also die Webseite die ich oben meinte, haben die beiden Wolfgangs nie geredet. Der Grund dürfte klar sein.

_________________
Lasst uns Spass haben...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige






Verfasst am: Heute 07:23:58    Titel: Bauteile finden

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    loetstelle.net Foren-Übersicht -> Suche Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB 2.x © 2001, 2002 phpBB Group

Sie sind Besucher Nr. 1200038
©opyright by Markus Vohburger 2005 All Rights reserved