loetstelle.net
Lötstelle Userforum
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Anfänger hat Probleme

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    loetstelle.net Foren-Übersicht -> BASCOM
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Grüff



Anmeldungsdatum: 30.05.2011
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Mo 30.Mai 2011 23:26:27    Titel: Anfänger hat Probleme Bauteile finden Antworten mit Zitat

Hallo alle zusammen!

Ich versuch mich gerade ein wenig in die Materie einzuarbeiten!
Aber momentan scheitere ich daran eine Verbindung zwischen AVR-Bascom und meinem Attiny13V 10PU herzustellen!
Als allerstes hatte ich mir einen kleinen Programmer zusammengebaut, aber leider für einen (Ich glaube) LPT Port, den mein PC aber garnicht hatte.. Very Happy

Naja jetzt habe ich mir einen kleinen Programmer in der Bucht gekauft! http://cgi.e*bay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=370490000223&ssPageName=STRK:MEWNX:IT

Leider bekomme ich keine Verbindung zustande.. Sad
Kann mir jemand die schritte in Bascom erklären oder so?

Sorry ich denke das sind ein vllt. zu wenig infos aber ich weis nicht genau was benötigt wird..

Danke schonmal für eure Hilfe!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hotzenplotz



Anmeldungsdatum: 14.03.2008
Beiträge: 2212
Wohnort: /sda3/home

BeitragVerfasst am: Mi 01.Jun 2011 09:48:08    Titel: Bauteile finden Antworten mit Zitat

Guck mal hier..

http://halvar.at/elektronik/kleiner_bascom_avr_kurs/stk200_programmer/

Ich habe keinen Schimmer von Bascom, aber da kann man sicherlich ein STK500v2 auswaehlen, das waere Dein Protokoll.
Eben gelesen, steht sogar in der Beschreibung.
Bascom mit der Einstellung Options->Programmer = STK500

Die Target-Jumper sind richtig gesetzt ?

Anfangs mal AVR Studio 4 benutzen, damit Dein Programmiergeraet auch ein Update bekommt. Sollte es unterstuetzen.
Sonst kompiliere den Kram doch ganz normal mit Bascom und programmiere es, wie es sich gehoert, mit AVRDude, dazu ist es da.

http://www.mikrocontroller.net/articles/AVRDUDE

Fuer klickibunti-Windows Nutzer gibt es auch klickibunti - Tools dazu.

avr-burn-o-mat z.B

Das geht aber sicher mit Bascom auch. Gerade mit dem STK.

_________________
Lasst uns Spass haben...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige






Verfasst am: Heute 08:04:27    Titel: Bauteile finden

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    loetstelle.net Foren-Übersicht -> BASCOM Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB 2.x © 2001, 2002 phpBB Group

Sie sind Besucher Nr. 1201833
©opyright by Markus Vohburger 2005 All Rights reserved