loetstelle.net
Lötstelle Userforum
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Fusebits verstellt

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    loetstelle.net Foren-Übersicht -> Mikrocontroller
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ACE



Anmeldungsdatum: 04.05.2012
Beiträge: 72

BeitragVerfasst am: Sa 23.Jun 2012 10:26:58    Titel: Fusebits verstellt Bauteile finden Antworten mit Zitat

Ich habe gestern Abend spät mal den Stromverbraucht nachgemessen und Wollte bei einem ATtiny13 den internen 125 kHz oszi Aktivieren..

Hab aber blöderweise anstatt "11" "00" Gesetzt und den Modus:
"External Clock" aktiviert ..

Ich hab schon mal ein 1kHz Signal mit dem ATmega8 eingespeist .. ohne Erfolg!

Einen Oszillator hab ich nicht.

Welche Möglichkeiten hab ich noch den tiny13 zu Retten ?

Gruß

_________________
Was mann nicht Löten kann wird Geschweißt


Zuletzt bearbeitet von ACE am Sa 23.Jun 2012 15:26:41, insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sam



Anmeldungsdatum: 13.10.2008
Beiträge: 401

BeitragVerfasst am: Sa 23.Jun 2012 13:40:09    Titel: Bauteile finden Antworten mit Zitat

Geh mal mit einer höheren Frequenz dran, 1MHz oder so. Und zwar am richtigen Pin, XTAL1.
_________________
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und
die menschliche Dummheit, aber bei dem
Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
Albert Einstein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Hotzenplotz



Anmeldungsdatum: 14.03.2008
Beiträge: 2212
Wohnort: /sda3/home

BeitragVerfasst am: Sa 23.Jun 2012 13:59:35    Titel: Bauteile finden Antworten mit Zitat

Und wieder mal schlaegt Geiz und Geil zu. 30.- mehr fuer ein STK500 und das Thema waere keins mehr. Billige Hardware und die ebenso billige Software raecht sich halt.

1kHz ist viel zu wenig, damit laeuft kein µC an und die SPI dann natuerlich auch nicht.
Je nach Programmiergeraet und low speed SPI kann es schon mit 100kHz funktionieren, ueblicherweise nimmt man fuer sowas aber deutlich hoehere Frequenzen, wie Sam schon sagte 1MHz ist Minimum. Du wirst doch da irgendeinen Quarzoszillator liegen haben, oder zumindest eine olle Paltine wo Du einen ausleihen kannst. Netzwerkkarte oder sowas.
Sonnst nimm Deinen ATmega8, fummel einen Quarz mit KerKos dran, stelle den auf externen Quarz und zweige von da den Takt ab. Hauptsache es schwingt was mit mehr als 1MHz. Ein Programm braucht der Mega8 dafuer nicht.
So, ich habe Wochenende und werde den Ring unsicher machen.

_________________
Lasst uns Spass haben...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ACE



Anmeldungsdatum: 04.05.2012
Beiträge: 72

BeitragVerfasst am: Sa 23.Jun 2012 15:02:09    Titel: Bauteile finden Antworten mit Zitat

Funktioniert nicht .. Sad

Wenn ich den tiny13 Anschliese hört der mega8 auf zu schwingen !!

_________________
Was mann nicht Löten kann wird Geschweißt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ACE



Anmeldungsdatum: 04.05.2012
Beiträge: 72

BeitragVerfasst am: Sa 23.Jun 2012 15:11:43    Titel: Bauteile finden Antworten mit Zitat

HAT FUNKTIONIERT !!!
DANKEEE Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy


Die Induktivität von der Kroko war zu groß ^^

Hab jetzt beide µC´s auf dem Evulationsboard gesteckt und ein Kurzes Kabel von Mega8 PB7 (XTAL2) zum Tiny13 PB3 (CLKI)

Hatte zwar noch 3 von der sorte aber wegschmeisen is ja doof Wink

PS: Kein Shop wo Ich bestelle Liefert den STK500

_________________
Was mann nicht Löten kann wird Geschweißt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ACE



Anmeldungsdatum: 04.05.2012
Beiträge: 72

BeitragVerfasst am: Sa 23.Jun 2012 15:27:59    Titel: Bauteile finden Antworten mit Zitat

Doch nicht grrr jetzt hat der auch noch den atmega8 auf 3 MHz gesetzt..

Die langsahmsten die ich hab sind jedoch 5MHz !! aah

_________________
Was mann nicht Löten kann wird Geschweißt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ACE



Anmeldungsdatum: 04.05.2012
Beiträge: 72

BeitragVerfasst am: Sa 23.Jun 2012 15:44:25    Titel: Bauteile finden Antworten mit Zitat

OMG jetzt hab ich auchnoch im stress den Mega8 auf OC gesetzt !!

Ich Explodier gleich !!

Wieso muss Ponnyprog die Be####ssenen Fusebits inventieren ???

Ist ja Wol Keine Programmierkunst das zu ändern Neutral

_________________
Was mann nicht Löten kann wird Geschweißt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige






Verfasst am: Heute 00:31:54    Titel: Bauteile finden

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    loetstelle.net Foren-Übersicht -> Mikrocontroller Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB 2.x © 2001, 2002 phpBB Group

Sie sind Besucher Nr. 1201743
©opyright by Markus Vohburger 2005 All Rights reserved