loetstelle.net
Lötstelle Userforum
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Defekten Display Controller reparieren

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    loetstelle.net Foren-Übersicht -> Reparaturforum
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
semmel



Anmeldungsdatum: 15.11.2014
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: So 16.Nov 2014 16:23:28    Titel: Defekten Display Controller reparieren Bauteile finden Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich habe hier einen defekten Controller des Sharp LQ64SP1 liegen. Ich bin mir ziehmlich sicher, dass es am Controller liegt, da ich zwei Displays dazu habe und beide nicht funktionieren.

Ich möchte versuchen den Controller zu reparieren und hoffe dabei auf eure Hilfe.

Was ich schon herausgefunden habe:

Die Elkos sehen eigentlich alle gut aus (keiner ist gewölbt oder ausgelaufen)

Auf der Rückseite (also auf der Seite mit den Lötstellen sind zwei der Lötpunkte eines Microcontrollers zusammengelaufen. Nun weiß ich nicht, ob das so gewollt ist und ob ich die beiden voneinander trennen kann, ohne dass ich beim Einstecken einen Stromschlag o.ä. bekomme.

Hat vielleicht sogar jemand einen Schaltplan?

Vielen Dank für eure Hilfe
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
derguteweka



Anmeldungsdatum: 18.12.2005
Beiträge: 1466

BeitragVerfasst am: Mo 17.Nov 2014 18:50:24    Titel: Re: Defekten Display Controller reparieren Bauteile finden Antworten mit Zitat

Moin,

semmel hat folgendes geschrieben:
Auf der Rückseite (also auf der Seite mit den Lötstellen sind zwei der Lötpunkte eines Microcontrollers zusammengelaufen. Nun weiß ich nicht, ob das so gewollt ist und ob ich die beiden voneinander trennen kann, ohne dass ich beim Einstecken einen Stromschlag o.ä. bekomme


Das sieht fuer mich so aus, als ob das nur Loetstellen aus thermischen Gruenden sind. Der Chip hat ja seine eigentlichen Pins "aussenrum". Untendrunter ist ueblicherweise dann nur ein grossflaechiger Masseanschluss, hauptsaechlich um die Waerme aus dem Chip zu bringen. Langer Rede kurzer Sinn: Ich halt's fuer ziemlich unwahrscheinlich, dass eine Loetbruecke an der von dir eingezeichneten Stelle fuer ein Problem sorgt. Weiss aber mangels Schaltbild etc. auch sonst nix qualifiziertes dazu beizutragen...

Gruss
WK
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige






Verfasst am: Heute 07:11:12    Titel: Bauteile finden

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    loetstelle.net Foren-Übersicht -> Reparaturforum Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB 2.x © 2001, 2002 phpBB Group

Sie sind Besucher Nr. 1220592
©opyright by Markus Vohburger 2005 All Rights reserved