loetstelle.net
Lötstelle Userforum
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Weller WS81 oder WSD81

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    loetstelle.net Foren-Übersicht -> Löten und Entlöten
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Daniel88



Anmeldungsdatum: 22.03.2009
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: So 22.März 2009 11:23:08    Titel: Weller WS81 oder WSD81 Bauteile finden Antworten mit Zitat

Hi an alle,

Ich habe mich kürzlich dazu entschlossen mir eine Weller WS81 oder WSD81 zu kaufen, da mir die Marke schon oft von Freunden als sehr gut und zuverlässig empfohlen wurde und mein alter Lötkolben vor ein paar Tagen abgeraucht ist. Mein alter Lötkolben war analog, habe eigentlich noch nie mit einem digitalen Lötkolben gearbeitet.

So wie ich es sehe ist der einzige Unterschied zwischen den Geräten das bei dem WS81 die Temperatur über ein Drehpoti gesteuert wird, während die WSD81 die Temp. über einen Mikrochip steuert und die Temp punktgenau auf einen Display ausgibt.

Daher meine Frage: Gibt es noch einen anderen Unterschied den ich nicht sehe? Und wenn nein, lohnen sich die ~40-50€ Mehrpreis für die digitale Steuerung der Temperatur?

Hoffe jemand kann mir weiterhelfen!
So long
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pcprofi



Anmeldungsdatum: 17.02.2008
Beiträge: 1459
Wohnort: Düren

BeitragVerfasst am: So 22.März 2009 12:56:56    Titel: Bauteile finden Antworten mit Zitat

Imho nein. Die Löttemperatur auf ungefähr einzustellen reicht in der Regel aus. Ich habe jahrelang auf eine analog einzustellenden Station gelötet und damit nie Probleme gehabt. Von daher würde ich sagen, eine analoge reicht aus. Wenn das digitale den selben Preis hätte, würd ich die auch nehmen - aber sonst nicht...

Ich bin vor einiger Zeit auf eine digitale von Pollin umgestiegen, weil meine alte regelrecht abgebrannt ist - bin aber nicht so zufrieden damit, wie ich vorher mit der Weller war. Allerdings war die Weller auch älter - gab es so nicht mehr.

Gruß Rainer

_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
TheBug



Anmeldungsdatum: 20.07.2007
Beiträge: 1484

BeitragVerfasst am: So 22.März 2009 16:13:48    Titel: Bauteile finden Antworten mit Zitat

Digital ist cooler, aber nicht wirklich besser. Weller ist für Lötstationen gut, Metcal ist zu teuer...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige






Verfasst am: Heute 07:28:11    Titel: Bauteile finden

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    loetstelle.net Foren-Übersicht -> Löten und Entlöten Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB 2.x © 2001, 2002 phpBB Group

Sie sind Besucher Nr. 1200039
©opyright by Markus Vohburger 2005 All Rights reserved