loetstelle.net
Lötstelle Userforum
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Wattmeter ( alt )

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    loetstelle.net Foren-Übersicht -> Messtechnik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Bajazzo



Anmeldungsdatum: 22.07.2008
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: Mo 30.Aug 2010 15:21:56    Titel: Wattmeter ( alt ) Bauteile finden Antworten mit Zitat

Hallo,

Ich habe mir in der E-Bucht ein altes analoges Wattmeter ersteigert. Damit habe ich vor, mir den aktuellen Verbrauchswert anzeigen zu lassen.
Das Problem ist, das mir die Leistung von allen 3 Phasen angezeigt werden soll. Für eine Phase ist es kein Problem, funktioniert problemlos.
In dem Wattmeter ist eine Stromspule und eine Spannungsspule verbaut......

Also wenn auf L1 200 Watt und auf L2 300 Watt verbraucht werden, soll auf dem Wattmeter 500 angezeigt werden.


Gibt es eine Schaltungsmöglichkeit die mir das ermöglicht?


Natürlich kann ich mir auch so ein digital-Block einbauen, aber auf einer
Analoganzeige ist der Wert anschaulicher.

LG
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
derguteweka



Anmeldungsdatum: 18.12.2005
Beiträge: 1466

BeitragVerfasst am: Sa 04.Sep 2010 11:51:19    Titel: Bauteile finden Antworten mit Zitat

Moin,

Da hab' ich spontan an die Aron-Schaltung gedacht, aber dafuer brauchst du 2 Wattmeter. Ich fuercht', es sieht schlecht aus...

Gruss
WK
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Bajazzo



Anmeldungsdatum: 22.07.2008
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: Sa 04.Sep 2010 19:43:48    Titel: Bauteile finden Antworten mit Zitat

Hallo,

Ja die Aaron-Schaltung ist mir schon klar.... da braucht man allerdings 2 Wattmeter.
Sie Ströme werden ja nicht direkt gemessen, sondern über Stromwandler.

Hab mal ne Idee..... Ob sowas möglich ist weis ich nicht.
Wie wäre es wenn man Spannungen der Stromwandler gleichrichtet, sie hintereinander schaltet also somit die Summenspannung bekommt.
Mit dieser Spannung wird dann ein 50 Hz Strom/Spannungs Generator so angesteuert das dieser eine grössere Spannung/Strom abgibt je grösser die Eingangsspannung ist. In dem Stromweg wird dann die Stromspule eingeschleift und müsste somit auch den Gesamtwert anzeigen können.

Wie gesagt ist nur ne Idee....


Was meint Ihr?


LG
Bajazzo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige






Verfasst am: Heute 07:48:53    Titel: Bauteile finden

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    loetstelle.net Foren-Übersicht -> Messtechnik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB 2.x © 2001, 2002 phpBB Group

Sie sind Besucher Nr. 1199292
©opyright by Markus Vohburger 2005 All Rights reserved