loetstelle.net
Lötstelle Userforum
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Mikrocontroller-Experiment-Set (Beratung)

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    loetstelle.net Foren-Übersicht -> Mikrocontroller
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
2pizza



Anmeldungsdatum: 26.11.2011
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Sa 26.Nov 2011 11:35:09    Titel: Mikrocontroller-Experiment-Set (Beratung) Bauteile finden Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen,

ich ganz neu hier und möchte mich erstmal vorstellen & für diese tolle Seite bedanken!

Ich bin 19, Schüler eines elektro-technisches-gym. und habe angefangen mich unheimlich für Elektronik (vorallem für Robotik) zu interessieren. Der Unterrichtsstoff in der Schule ist ziemlich trocken und ich verstehe bei weitem nicht alles.
Da habe ich mir gedacht, ich lasse mir meine Begeisterung nicht wegnehmen und mache es mal hobbymessig (in der Hoffnung, dass es dann auch was für die Schule bringt).

Nun meine Fragen:
-Kennt ihr vielleicht ein gutes Mikrocontroller-Experiment-Set (mit dem ihr evt. selber angefangen habt) und mir als (fast-völliger) Anfänger empfehlen könnt?!

- Was haltet ihr von http://www.elo-web.de/elektronik-lernpakete/experimente/lernpaket-roboter-selbst-bauen ist das Ding zu empfehlen, oder reine Geldverschwendung?

Viel noch etwas über meine Erfahrung:
-Die Grundlagen der Elekrotechnik & Elektronik sind mir zum größeren Teil bekannt (spricht: ich weiß was ein Transistor, LED, Flip-flop usw. sind)

- Ein wenig Erfahrung in C & Java, d.h. einen ganz elementaren Zähler; Blicklicht müsste ich hinkriegen können

Vielen Dank für's Lesen und Gruß
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BellaD



Anmeldungsdatum: 03.12.2006
Beiträge: 1708
Wohnort: Klinik der misshandelten Kuscheltiere

BeitragVerfasst am: Sa 26.Nov 2011 19:16:42    Titel: Bauteile finden Antworten mit Zitat

moin

empfinde ich persöhnlich als zu teuer Wink
würde dir wenn du die möglichkeit hast, einen Bausatz zusammen zu löten, einen ASURO empfehlen , der kostet nur 58€ und bietet dir eine Programmierumgebung in 'C' und eine gute Unterstützung in anderen Foren (Roboternetz.de).Falls dein Computer keine serielle Schnittstelle mehr besitzt solltest du dir gleich den USB-IR-Transceiver mitbestellen ,den brauchst du dann zum programmieren.

www.reichelt.de/Elektronik-Lernen/ASURO-ARX-03/index.html?;ACTION=3;LA=444;GROUP=X4;GROUPID=3644;ARTICLE=67337

mfg

_________________
Eine Weiterverbreitung ohne ausdrückliche Genehmigung ist untersagt. Für Schäden, lehnen wir jegliche Haftung ab.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
2pizza



Anmeldungsdatum: 26.11.2011
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Mo 28.Nov 2011 16:20:29    Titel: Bauteile finden Antworten mit Zitat

Danke für deinen Vorschlag, bin echt gespannt ob ich das Ding "zum Laufen" brigen kann Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige






Verfasst am: Heute 11:53:54    Titel: Bauteile finden

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    loetstelle.net Foren-Übersicht -> Mikrocontroller Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB 2.x © 2001, 2002 phpBB Group

Sie sind Besucher Nr. 1222154
©opyright by Markus Vohburger 2005 All Rights reserved