loetstelle.net
Lötstelle Userforum
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Steuerung eines Spaltmotors

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    loetstelle.net Foren-Übersicht -> Allgemeine Schaltungstechnik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
sonyfuchs



Anmeldungsdatum: 28.02.2012
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Di 28.Feb 2012 09:06:45    Titel: Steuerung eines Spaltmotors Bauteile finden Antworten mit Zitat

Moin Leute!
Ich hätte zwei Fragen. Erst die einfache:
1. ich brauch n Trafo von 230V auf 110V, sollte im schlimmsten Fall 10VA aushalten. Im Netz gibt’s nur Reiseadapter für die Ami`s. Ich will aber n Bauteil das ich auf eine Platine löten kann. Wo bekomm ich so was her?
2. Jetzt ans Eingemachte. ich brauche zum Ansteuern eines Spaltmotors der für 110V 50Hz ausgelegt ist einen Frequenzumrichter. Ich brauche Frequenzen zwischen ca. 30 und 80 Hz.
also 110V 50Hz Input
und 110V 30-80Hz Output.
schon mal vier Anschlüsse.
und jetzt der 5. ich möchte ihn mit einem µC in dem Bereich zwischen 30-80Hz steuern können. am liebsten mit einem Anschluss, würd mir aber nur ungern einen µC mit DA-Wandler zulegen. Wenn’s mit einem µC ohne DA-Wandler nicht mit einem Kontakt geht, wär es auch OK wenn ich einen ganzen Port opfern würde.
mal sehen ob ich hier im richtigen Forum bin.
ich bin mir nicht sicher ob das hier rein gehört.
p.s. grundlegende ET Kenntnisse sind bei mir vorhanden.
und ich hab einen Conrad um die Ecke, also komm ich im Hand umdrehen an elementare Bauelemente
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BellaD



Anmeldungsdatum: 03.12.2006
Beiträge: 1708
Wohnort: Klinik der misshandelten Kuscheltiere

BeitragVerfasst am: Di 28.Feb 2012 15:35:57    Titel: Bauteile finden Antworten mit Zitat

Trafo

http://www.conrad.de/ce/de/product/514810/

oder selber wickeln (2 kammer trafo)

oder bei so kleiner Leistung einen 230V/12V mit einem 230V/24V Trafo
zusammenschalten.

Frequenzumrichter , welche Leistung ?

Ein Spaltpolmotor ist schlecht zu regeln - eigentlich nicht dafür gebaut!

bei auch 10VA nimm einen 2*24V/230V Trafo- Speisespannung 12V
und einen Leistungsmultivibrator regelbar 30-80Hz
das als gegentaktwandler
kommt allerdings nur rechteck raus
für trapez oder sinus wird es anspruchsvoller

mfg

_________________
Eine Weiterverbreitung ohne ausdrückliche Genehmigung ist untersagt. Für Schäden, lehnen wir jegliche Haftung ab.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
BellaD



Anmeldungsdatum: 03.12.2006
Beiträge: 1708
Wohnort: Klinik der misshandelten Kuscheltiere

BeitragVerfasst am: Mi 29.Feb 2012 15:50:19    Titel: Bauteile finden Antworten mit Zitat

Ich verlinke mal nach da..

http://www.mikrocontroller.net/topic/250356#2570139

_________________
Eine Weiterverbreitung ohne ausdrückliche Genehmigung ist untersagt. Für Schäden, lehnen wir jegliche Haftung ab.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anzeige






Verfasst am: Heute 02:44:07    Titel: Bauteile finden

Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    loetstelle.net Foren-Übersicht -> Allgemeine Schaltungstechnik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen


Powered by phpBB 2.x © 2001, 2002 phpBB Group

Sie sind Besucher Nr. 1269556
©opyright by Markus Vohburger 2005 All Rights reserved