Neuer Ultra Low Drop Spannungsregler LD6806 von NXP

Beitrag Nr.22 vom Dienstag 13.September 2011 19:06 von www.loetstelle.net

<< Vorheriger Artikel Nächster Artikel>>

Auch wenn in vielen Bereichen der Trend zu geschalteten Spannungsversorgungen geht, gibt es nachwievor zahlreiche Einsatzgebiete für klassische Linearregler. Um die Verlustleistung klein zu halten und möglichst wenig Spannungsverlust zu erhalten, setzt man sogenannte Low Drop Regler ein.
NXP hat einen neuen Vertreter dieser Spezies vorgestellt, den LD6806
Diese Spannungsregler kommen mit einer Drop Out Spannung von lediglich 60 mV aus, und das bei 200mA belastbarkeit.
Die Eingangsspannung kann dabei von 2.3 bis 5.5 Volt reichen, die Ausgangsspannung ist im Bereich von 1.2 bis 3.6 Volt einstellbar.
Die kleinen Bauformen mit Gehäusegrössen von 0.76*0.76 mm (WLCSP) bziehungsweise 1*1.45 mm (SOT886) qualifizieren dieses Baustein für den Einsatz in hochminiaturisierten Schaltungen wie etwa Mobiltelefone , Smartphones oder tragbare Mediaplayer.
Auch der geringe Ruhestrom von weniger als ein Mikroampere macht diesen Baustein geeignet für Batterie oder Akkubetriebene Geräte.
Die wirklich kleinen Gehäuse indes sind für Hobbyanwendungen nicht wirklich geeignet.

Sie sind Besucher Nr. 1201228