Bauplan Schaltplan Signum Hochwertiger Audio Quellenumschalter
Ein wichtiger Bestandteil eines Selbstbauverstärkers ist der Eingangsquellen-Wahlschalter.Damit wird die bequeme Verwendung mit verschiedenen Signalquellen ermöglicht.

Oft wird hier ein Stufenschalter eingesetzt. Nachteilig dabei ist, dass die empfindlichen Signalleitungen dann meist durch das ganze Gehäuse zur Frontplatte geleitet werden müssen. Die hier vorgestellte Lösung verwendet hochwertige SIL Reed Relais, um das richtige EIngangssignal auszuwählen.

Die Ansteuerung der einzelnen Relais muss dann natürlich von einer geeigneten Schaltung vorgenommen werden, z.B.einem kleinen Drehschalter , oder einem kleinen Mikrocontroller mit Drucktasten etc.

Das Umschalten erfolgt durch die Reed-Kontakte dabei praktisch verzögerungsfrei und in Bestmöglicher Signalqualität.

Zur Schaltung:(Klick für volle Auflösung)


Jedes Eingangssignal wird über einen Spannungsteiler auf ein Reed-Relais geführt. Der Spannungsteiler kann dabei zur Pegelanpassung für verschiedene Signaltypen verwendet werden,im einfachsten Fall verwendet man nur eine Drahtbrücke.

Jedes Relais wird über einen Transistor angesteuert, die Ansteerung erfolg dabei über einen 8Poligen PinHeader-Connector.

Die Massen der Ansteuerung ist dabei von der Signalmasse getrennt, um Störungen zu verhindern.


Auf einer Platine befinden sich 5 Kanäle. Zwei dieser Platinen werden für Stereo-Betrieb übereinander mit geeigneten Abstandsbolzen montiert, so dass man eine hochwertige Umschalteinheit für 5 Signalquellen bekommt.

Beim Ätzen der Platine ist wegen der engen Abstände der Abschirmfläche auf eine saubere Entwicklung zu achten!

(Klick auf Bild für 1200 dpi Layout, Platine 100*60mm)


Ein Layout für die etwas kleineren 5.08mm SIL Reed Relays befindet sich hier 5.08 Small LayoutDiese Schaltung eignet sich übrigens auch hervorragend zur Kanalauswahl von Messgeräten und anderen Signalverarbeitenden Geräten!

Tip für alle Röhrenfans, die keine Siliziumbauelemente verwenden wollen:

Sollen die Relais ohne Transostor angesteuert werden, kann der jeweilige Basisvorwiderstand durch eine Brücke ersetzt werden und statt des Transistors eine Brücke zwischen Basis und Emitter verwendet werden. Dann können die Relais auch direkt durch einen Schalter nach Masse angesteuert werden.

Bauteile für dieses Projekt - Anzeigen:
Aktive Bauelemente

Passive Bauelemente


Weitere Informationen,Grundlagen,Bauanleitung,Schaltplan, Links zum Thema
Anzeigen:

Neueste Artikel
Anzeigen:
Aktuelle Newsbeiträge
Sie sind Besucher Nr. 1212016