Anzeige:

gibt es für sowas einen ic?

Hier finden sie die archivierten Beiträge des alten PHPBB Forums von www.loetstelle.net

gibt es für sowas einen ic?

Von Anonymous am 14.10.2005 20:18

Hi,

ich habe auf einer Platine 2 40-pol-Stecker als Zuleitungen. Jjetzt möchte ich das entweder das eine Kkabel aktiv ist oder das Aandere.

Also 80 Eingänge 40 Ausgänge und einen Eingang der festlegt ob die ersten 40 Eingänge auf die Ausgänge durchgeschaltet sind oder eben die letzten 40.

Gibt es für sowas ein IC?
Wie kann ich sowas realisieren?

Danke für eure Hilfe

Gruß
Andre

Von Anonymous am 14.10.2005 20:26

Kommt darauf an, welche Spannungen, Ströme und Frequenzen dabei zu schalten sind.

Schau dir mal den CMOS 4053 an, das geht in die Richtung

Von Anonymous am 14.10.2005 23:44

Also:

das ganze soll ein Zusatzboard für zwei FPGA Prototypingboards werden. Da die Pins der FPGA Anschlüsse unterschiedlich belegt sind müssen eben 2 Anschlüsse auf das Zusatzboard damit es für beide Prototypingboards genutzt werden kann.

Spannungen also 3 bis 5V
Ströme keine Ahnung, viel nicht Smile
und Frequenzen: Auf dem Zusatzboard ist ein 48MHz Quarzoszi drauf das müsste also mit drüber gehn.

Danke schonmal für den Hinweis, vielleicht kann man mit diesen Daten jetzt noch etwas mehr anfangen.

Gruß
Andre

Von Anonymous am 15.10.2005 10:14

48MHz ist natürlich nicht mehr ganz ohne.

Vielleicht die Beiden Eingänge über TriState-Buffer (So ähnlich wie 74hct244) zusammenführen. Den gewünschten Eingangsblock dann mit Enable auf den Ausgang schalten. Den nicht benötigten per Tri-State abklemmen.

Bei so hohen Taktraten habe ich aber keine Erfahrungen, bei 1MHz hörts bei mir auf...

Von Anonymous am 15.10.2005 21:21

Hi, ich hab nochmal nachgesehn, der Quartz ist doch nur 1MHz.

Von Anonymous am 15.10.2005 21:52

also dieser 4053 sieht ja echt gut aus aber ich habe ja 2 mal 40 Eingänge, gibt es nicht einen ic der mehr als 2 mal 3 eingänge bietet?

Anzeige: