Anzeige:

BITTE um Hilfe mit Kabelschalter an Zielfernrohr

Hier finden sie die archivierten Beiträge des alten PHPBB Forums von www.loetstelle.net

BITTE um Hilfe mit Kabelschalter an Zielfernrohr

Von chris_20 am 15.11.2006 12:46

Hallo
Also ich Habe ein Problem, und Zwar Möchte ich an meine Zielfernrohr
das über ein Beleuchtetes absehen verfügt einen Kabelschalter anbringen.

und zwar so: das ich das Licht nur einmal anschalte, und wenn ich den Taster betätige es angeht und wenn ich loslasse es wieder ausgeht, hoff mir kann jemand helfen, habe schon 1000..... möglichkeiten ausprobiert aber es geht nicht. hab auch mal ein paar bilder gemacht.

http://www.expressupload.de/upload/3FLf47FefFX.jpg

http://www.expressupload.de/upload/5VfFgD6fET4.jpg

http://www.expressupload.de/upload/NAIr70Kfb6f.jpg

Von IC-Killer am 15.11.2006 20:08

Mit Deinen Riesenbildern hast Du den Beitrag mächtig in die Breite gezogen. 600x600 würde auch reichen.Ist der Außenring der Batteriekammer auch der Einschalter (drehbar)?Oder wie funktioniert das überhaupt? Um Dein Problem zu lösen,müßte an der untersten Kontaktfläche im Batterieraum (Mitte/Minus-Pol) ein Draht des Tasters angelötet werden.Darüber eine dünne Isolierfolie,damit die Verbindung zur Batterie unterbrochen bleibt.Auf die Isolierfolie müßte dann ein Kontaktplättchen,welches den Kontakt zur Batterie herstellt und der 2.Anschlußpunkt des Tasters wäre.Bei der Enge des Batterieraumes darf kein Kurzschluß an eingelegten Zelle enstehen.Für das dicke Spiralkabel sehe ich keine Chance.Ein kleiner zweipoliger Platinensteckverbinder mit Drähten,die im Batteriefach angelötet werden,lassen dann den Taster außen ansteckbar machen.Ohne Geduld und Fingerfertigkeit gibts keinen Erfolg.Unten mein Blutzucker-Meßgerät mit selbstgebastelten Netzteil-Anschluß(2x3V/galvanisch getrennt).

MfG V.

Anzeige: