Anzeige:

Wie TTL 5V <=> 3,3V

Hier finden sie die archivierten Beiträge des alten PHPBB Forums von www.loetstelle.net

Wie TTL 5V <=> 3,3V

Von feldmueller am 04.05.2006 15:49

Ich hab da mal eine ganz einfache Frage. Ich habe einen GPS-Empfaenger, dessen Datenleitungen TXD und RXD auf 3,3V TTL-Pegel ausgelegt sind. Ich moechte den an einen Atmega8 bzw. Max232 anschliessen, die beide 5V TTL/Pegel fuehren. Was wuerde euch da als einfachste Anpassschaltung einfallen? Operationsverstaerker?

Waere fuer Ideen dankbar.

Mit freundlichen Gruss
Stefan

Von derguteweka am 04.05.2006 17:22

Moin,

Wenns wirklich gaaanz simpel sein soll:
3.3V Ausgang-> 5V Eingang: Einfach 1:1 verbinden, ggf. im Datenblatt des 5V Devices gucken, ab welcher Spannung logisch hi erkannt wird; sollte aber haeufig funktionieren.

5V Ausgang -> 3.3V Eingang: Spannungsteiler; oder ggf. Serienwiderstand und Schottkydiode zw. Eingang und +3.3V.
Ganz skrupellose koennen die Diode auch weglassen :-/
Gruss
WK

Anzeige: