Anzeige:

Digitale Lösung für Schaltungen / Problem?

Hier finden sie die archivierten Beiträge des alten PHPBB Forums von www.loetstelle.net

Von upigors am 11.01.2012 14:01

Hallo Gerold,
zu erst einmal vielen Dank für die ausführlichen und vor allem sehr verständlichen Ausführungen hier und im "Kleiner Bascom AVR Kurs".
Du bringst das wirklich perfekt rüber, das kann jeder Laie, wie ich auch, verstehen.
Gibt es Deine Ausführungen gesammelt irgendwo als PDF oder sowas? Ich mach mir auch die Mühe das alles einzeln zu kopieren aber vielleicht kann ich mir die Mühe ja sparen.
Hintergrund ist das ich gelegentlich viel Zeit hab aber keinen Laptop zur Hand um online zu lesen.
Viele liebe Grüße
Uwe

Von gerold am 12.01.2012 06:44

Hallo Uwe!

upigors hat folgendes geschrieben:
Du bringst das wirklich perfekt rüber

Danke Smile

upigors hat folgendes geschrieben:
gesammelt irgendwo als PDF

Leider nicht.

mfg
Gerold
Smile

Von upigors am 12.01.2012 07:40

Schade, na dann werde ich mal weiter lesen.... Wink

Von Hotzenplotz am 12.01.2012 15:57

Es gibt doch Webseitencopierer wie HTTrack. Damit laedst Du alles runter, packst es in OpenOffice und machst ein PDF draus. Ist zwar etwas Arbeit, aber so kannst Du einigen sicher eine Freude machen.

Von TimGr am 31.03.2012 13:46

Ein schönes Tutorial, schade das es hier nicht mehr weiter geht, ich habe in den letzen Tagen mal den ganzen Thread durchgelesen und da es gut erklärt wurde eigentlich auch alles verstanden. Gerne hätte ich noch etwas über SPI und TWI erfahren, aber dazu muss man jetzt wohl ein anderes Tutorial lesen

Zeitabfrage eines Tastendrucks

Von Bruno2107 am 04.02.2013 14:25

Hallo Gerold, hallo allerseits,

auch ich bin ganz neu hier im Forum und im Programmieren in Bascom. Ich bin in Gerold's Tutorial auch schon ganz schön weit, was nur auf die sehr guten Erklärungen und Ausführungen im "Kleinen BASCOM AVR-Kurs" von Gerold zurückzuführen ist!!! Dafür vielen Dank.

Eine Frage bzw. ein Problemchen hätte ich da trotzdem. Ich möchte eine Zeitabfrage realisieren. Wenn ich einen Taster weniger als drei Sekunden drücke, dann soll zwischen den LED's umgeschaltet werden. Wenn ich den Taster drei Sekunden oder länger drücke, sollen alle LED's aus gehen.

Wie kann ich das in BASCOM realisieren bzw. wie muss ich das Programmieren?
Über ein paar Antworten wäre ich sehr dankbar.

Beste Grüße

Bruno

Autonome Steuerung eines selbstgebauten Fahrzeuges

Von derfagottist am 27.06.2013 12:54

Moin zusammen!

Zitat:

Eine Frage bzw. ein Problemchen hätte ich da trotzdem. Ich möchte eine Zeitabfrage realisieren. Wenn ich einen Taster weniger als drei Sekunden drücke, dann soll zwischen den LED's umgeschaltet werden. Wenn ich den Taster drei Sekunden oder länger drücke, sollen alle LED's aus gehen.

Wie kann ich das in BASCOM realisieren bzw. wie muss ich das Programmieren?


Ich habe ein ähnliches Problem:
Ich möchte nämlich, dass mein Fahrzeug sich selbstständig in einem jeden Pacours zurechtfindet.

Dazu benötige ich einen Timer (Timer0?) und den Wert dieses Timers will ich an bestimmten stellen im Programm ablesen lassen.
Wie kann ich das programmieren?

Vielen Dank schon einmal!

LG derFagottist

edit:

Auch wenn ich hier leider keine Hilfe bekommen habe ist mein Problem gelöst!

LG

Anzeige: