Anzeige:

Aufbau und Technik des Digitalen BOS Funks

Hier finden sie die archivierten Beiträge des alten PHPBB Forums von www.loetstelle.net

Aufbau und Technik des Digitalen BOS Funks

Von loetadmin am 17.10.2008 09:43

Ich habe wieder mal ein Rezensionsexemplar erhalten, hier eine kurze Schilderung meiner Eindrücke:

Aufbau und Technik des Digitalen BOS Funks
von Christof Linde


Seit vielen Jahren wird über die flächendeckende Einführung eines neuen Funksystems für unsere Behörden, Rettungsdienste und sonstigen stattlichen Organisationen diskutiert. Der bisherige analoge Standard ist den Anforderungen an moderne Organisationsstrukturen nicht mehr gewachsen, und auch ist eine vertrauliche und abhörsichere Kommunikation darüber nicht oder nur sehr eingeschränkt möglich.
Bis 2012 soll deshalb flächendeckend der neue Digitale BOS Funk nach dem Tetra-System (BOS=Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben) eingeführt werden.

Das vorliegende Buch gewährt einen detaillierten Einblick in die logische und physikalische Struktur dieses Funkdienstes und liefert auch einige Grundlagen über analoge und Funknetze im Allgemeinen.
Zur Einführung gibt es einige Informationen über die physikalischen und mathematischen Grundlagen der Signalübertragung. Danach werden die einzelnen Komponenten des Tetra-Systems relativ genau beschrieben, auch auf die wichtigen Punkte der Datenverschlüsselung sowie dem Schlüsselmanagement wird eingegangen. Verschiedene reale Hardware-Komponenten wie Basis-Stationen oder Endgeräte werden als typische Stellvertreter kurz vorgestellt.
Ein Überblick über das aktuelle deutsche Digitale BOS-System sowie ein Glossar, welches ab der zahlreichen bei dieser Technik verwendeten Abkürzungen und Akronymen sicher sinnvoll ist, beenden das Buch.
Das Buch ist für Personen geeignet, die bereits ein fundiertes Vorwissen in Nachrichtentechnik und Funktechnik haben und sich über den Aufbau des neuen Funksystems informieren wollen.


Aufbau und Technik des Digitalen BOS Funks
von Christof Linde
ISBN 978 3 7723 4216 5
Euro 29.95


Ich verlose hier und sofort dieses Rezensionsexemplar:
Wer daran Interesse hat, bitte hier in diesem Thread melden, bis einschliesslich kommenden Dienstag (21.10.2008).

Nochmal Dank an den Franzis Verlag für das Rezensionsexemplar!
(Falls auch andere Verlage hier mitlesen: Ich würde mich natürlich auch über Ihre Rezensionsexemplare freuen!)

Von BellaD am 21.10.2008 16:42

moin


sehr schön Wink
aber ich frage mich doch, warum die Gewerkschaft der Polizei gerade 64000 Handys an die Polizisten verteilt.
Also Verzichte ich lieber auf dieses Buch und wünsche dem ,der es sich reinzieht, viel spass .....

Von loetadmin am 22.10.2008 10:01

Da sich bisher noch kein Interessent gemeldet hat, verlängerte ich die Frist auf unbestimmte Zeit, der Erste, der sich hier meldet bekommt dann das Buch.


mfg
Markus Vohburger
loetadmin

Anzeige: