Anzeige:

XP VS. Vista

Hier finden sie die archivierten Beiträge des alten PHPBB Forums von www.loetstelle.net

XP VS. Vista

Von modellfreund am 29.10.2008 19:26

Hallo,

ich habe zu meinem Notebook (1/2 Jahr alt) 2 Betriebssyteme dazubekommen, Windows XP Professional und Windows Vista Business. Bis jetzt habe ich Win XP installiert, allerdings reizt es mich sehr Win Vista zu installieren.

Bei meinem Notebook handel es sich um ein Toshiba Satellite Pro mit:
Intel Core 2 Dup CPU T5450 1.66GHz
2 Gb RAM

Was habt Ihr für Erfahrung mit Vista gemacht? Lohnt sich der Wechsel?

Gruß Felix

Von Rhodosmaris am 29.10.2008 19:47

Erfahrungen mit Vista hab ich selbst noch überhaupt keine. Ich hab nur von mehreren Seiten von mangelnder Treiberunterstützung gehört - das ist aber auch schon ein halbes Jahr her und wie die Situation inzwischen ist, weiß ich nicht.

Aber wieso bietet Microsoft selbst ein Downgrade von Vista auf XP an?

ciao Maris

Von modellfreund am 29.10.2008 20:07

Rhodosmaris hat folgendes geschrieben:
Aber wieso bietet Microsoft selbst ein Downgrade von Vista auf XP an?

Ich habe 2 eigenständige Betriebssystem-CD's dabei gehabt.

Von Rhodosmaris am 29.10.2008 21:23

Ich wollte mit dem von dir zitierten Satz ausdrücken, daß MS sicher einiges an Kritik an Vista hat einstecken müssen (und bestimmt auch einige Probleme selbst erkannt hat) und deshalb Käufern von Vista die Möglichkeit bietet, auf das ausgereiftere XP zurückzugreifen.
Den Downgrade gibt es als Download bei MS.

Wenn du beide Versionen hast, kannst du sie ja gleichzeitig installieren und miteinander vergleichen. Zumindest XP bietet das als Auswahl bei der Installation. Es wird eine zusätzliche Partition angelegt und du kannst beim booten das gewünschte BS starten. Mit Xfdisk kannst du das noch komfortabler lösen.

ciao Maris

Von Tom am 30.10.2008 19:02

Vista ist der letzte Dreck ... hab bis jetzt noch nix gutes davon gehört und selbst hab ich nur schlechte Erfahrungen damit gemacht. Lass lieber XP drauf ...

Von Elektron am 30.10.2008 21:59

Zitat:

Vista ist der letzte Dreck ... hab bis jetzt noch nix gutes davon gehört und selbst hab ich nur schlechte Erfahrungen damit gemacht. Lass lieber XP drauf ...


Diesen Satz haben wir schon mal gehört, nur war es da nicht Vista, sondern NT. Die Menschen die das gesagt hatten, sollten bis zu einem gewissen Grad Recht behalten. Der Trost: Windows XP war sehr erfolgreich. Also erstmal abwarten, zu was sich Vista entwickelt, ich bin da sehr zuversichtlich.

Von TheBug am 31.10.2008 00:03

Nachdem ja nun das nächste Windows angekündigt ist kann man Vista wahrscheinlich relativ problemlos überspringen. Tut auch ein erheblicher Teil der Unternehmen.

Von alias5000 am 31.10.2008 21:21

Ich hab auf meinem Laptop (Intel Core Duo 1.66 GHz, 2 GB RAM) auch ein Jahr Vista Home Premium drauf gehabt.

Meine Erfahrungen sind, dass das System schön schnell läuft, solange zusätzliche Programme das System nicht so arg beeinträchtigen. Mit der Zeit aber wurde der Laptop doch bedeutend langsamer und der ein oder andere offensichtliche Bug (v.a. im Zusammenhang mit dem Explorer) nervt da ein wenig.

Inzwischen habe ich XP drauf und das läuft auf diesem Laptop einfach schneller, bei wenigen fehlenden Funktionen.
Wenn du deinen Laptop sofort produktiv einsetzen willst, empfehle ich dir Windows XP, da es fast genauso viele Funktionen bei spürbar mehr Tempo bietet.

Wenn du spielen willst, dann installier einfach mal beides und schau dir an, was dir besser gefällt.

Gruß
alias5000

Von manude12 am 26.12.2008 16:11

LASS DASS XP DRAUF Evil or Very Mad mit vista hast du nur Ärger und es frisst dir den ganzen Arbeitsspeicher

Von RaZ_O am 26.12.2008 21:08

Also inzwischen hört man nicht mehr so viele schlecht Sachen gegenüber Vista, damals war es vielleicht noch nicht ganz so Bug-frei aber jetzt ist es sehr gut. Bin selber am überlegen umzusteigen.
Aber ich glaube das hat sich bei dir sowieso erledigt, du wirst dich schon entschieden haben, denke ich Smile

mfg

Anzeige: