Anzeige:

Akku-Abschaltung

Hier finden sie die archivierten Beiträge des alten PHPBB Forums von www.loetstelle.net

Akku-Abschaltung

Von Alv am 28.06.2009 18:24

Hi

Das paßt hier wohl noch am Besten rein?

Da ich wohl meinen LiPo-Akkupack durch Tiefentladung gekillt habe, könnte ich in zukünftig eine Unterspannungs-Abschaltung im Akku gebrauchen.

Hat jemand eine einfache Schaltung, die bis ca. 20A Laststrom verträgt, bei <36V abschaltet und sehr wenig Eigenstrom verbraucht?

Da der Akku über die Balanceranschlüsse geladen wird, reicht es, wenn die Lastanschlüsse wieder eingeschaltet werden, wenn die Akkuspannung >= 36V ist.

bd. Alv

Von eXtremeCosumeZ am 29.06.2009 21:18

Einfach akku abschalten ist nicht das wahre, dann irrt dein Modell umher ohne dass du noch was beeinflussen kannst. Man müsste nur den großen Motor abschalten, wenn aber dann dein modell dadurch trotzdem kaputt geht ärgerst du dich. Es gibt Lipo-Safer die bei beginn der Tiefentladung mit einer led zu leuchten beginnen, man könnte dafür auch einen Pieper anstecken, das würde ich für sinnvoller halten, da du dann noch weiter Steuern kannst. Um was für ein modell handelt es sich? Bei einem Modellflieger wäre es nicht ratsam den Motor oder alles komplett abschalten. Du kannst ja z.b. so lange fliegen bis du einen Leistungsverlust wahrnimmst und dann gleich landen.

Von Alv am 29.06.2009 21:38

Nein, es handelt sich nicht um ein Modell, sondern um ein Elektrofahrzeug (Pedelec) und das wird auch nicht ferngesteueuert.

Ich hatte vergessen, den Akku abzuklemmen, es hing weiterhin die Motorsteuerung im Stand-By dran, und da reichte, den Akku innerhalb einer Woche völlig leerzusaugen. Sad

Ein Piepser oder Blinker nützt nicht viel, wenn ich nicht anwesend bin, außerdem entläd sowas den Akku noch weiter.

bd. Alv

Von eXtremeCosumeZ am 29.06.2009 21:43

Du könntest mit dem Sattel aber auch einen Schalter koppeln, das braucht dann sicher keinen zusätzlichen Strom. und sobald man absteigt wird es ausgeschalten.

Von Hotzenplotz am 29.06.2009 21:56

http://www.pollin.de/shop/detail.php?pg=NQ==&a=NDU5OTgxOTk=

Musst Du nur noch anpassen.

Von eXtremeCosumeZ am 29.06.2009 21:59

Diese Schaltung geht aber nur bis 15 Volt

Von Hotzenplotz am 29.06.2009 22:30

Deswegen schrieb ich

Hotzenplotz hat folgendes geschrieben:
Musst Du nur noch anpassen.

Von BellaD am 30.06.2009 16:52

Moin

Autos haben wegen genau diesem Problem ein Zündschloss Wink
bau dir doch einen Schlusselschalter ein .

mfg

Von Hotzenplotz am 30.06.2009 17:03

BellaD hat folgendes geschrieben:
Autos haben wegen genau diesem Problem ein Zündschloss


Und wenn ich z.B. das Standlicht vergesse, ist der Akku trotzdem nach einer Woche platt. Da nützt auch kein Zündschloss.

Von eXtremeCosumeZ am 30.06.2009 17:24

@ Hotzenplotz: Was meinst du mit auflieger? Es handelt sich doch um ein Elektro-Fahrrad. Für den schalter kann man ja einen Laststromkreis und einen Steuerstromkreis machen mit einem Relays, dann braucht man nicht ewig viel Dicke Kabel verlegen.

Anzeige: