Anzeige:

SimpleHIDWrite unter Vista 32Bit

Hier finden sie die archivierten Beiträge des alten PHPBB Forums von www.loetstelle.net

Von tomtom am 10.07.2009 14:37

Ja klingt vll komisch is aber so.
Also weißt du jetzt noch irgend etwas was mir bei meinem Problem hilft oder willst jetzt nur noch über irgendwelches belangloses Zeug diskutieren, dass hier nicht zum Thema gehört?

Von TheBug am 10.07.2009 16:15

Ja, ganz kurz und knapp mit 11 Jahren USB-Erfahrung: Die Umsetzung als Maus ist Grütze, mach ein Generic-HID draus oder hör auf zu fragen.

Von tomtom am 13.07.2009 09:07

Meine Fresse wie beleidigt manche doch immer gleich sein können. Rolling Eyes
Hättest nicht vom Thema abgelenkt und hättest einfach gesagt, dass du mir mit Delphi nicht weiter helfen kannst. Ist ja auch keine Schande wenn man nicht alles weiß. Aber dann an irgndwelchen Detail herumzweifeln, die aber bereits funktionieren hilft keinem weiter. Und dass es vll. seltsam erscheint ein solches Gerät als HID anzusteuern ist mir sehr wohl klar aber es funktioniert u. das ist in erster Linie wichtig u. diese Idee kam keineswegs von mir sondern von einem "alten Hasen" auf diesem Gebiet.

Von TheBug am 13.07.2009 09:49

Dein Problem hat nichts mit Delphi zu tun, sondern mit der Tatsache, dass auf Mäuse und Tastaturen ab Vista nicht mehr zugegriffen werden kann.

Es ist durchaus nicht eigenartig so ein Gerät als HID auszulegen, es ist aber nicht eigenartig, sondern dämlich es als Maus auszulegen. HID erlaubt sehr viel mehr Möglichkeiten und eine davon ist "Generic HID".

Von tomtom am 13.07.2009 10:31

Ja genau das ist das Problem u. ich wollte nun wissen, ob man vll dabei am Programm etwas ändern kann, um dies doch wieder möglich zu machen. Wusste ja zu Beginn nicht, ob es an Vista oder an der neueren Delphi Version liegt.

Ach ja... Wann hab ich denn gesagt, dass ich es als Maus auslegen möchte?!?
Könnte mich an so einen Kommentar nicht erinnern u. wenn dann hast du da was falsch verstanden. Um dies noch mal klar auszudrücken, es handelt sich hierbei natürlich um ein, wie von dir erwähntes, Generic HID!!

Von TheBug am 13.07.2009 11:51

tomtom hat folgendes geschrieben:
Darum handelt es sich bei diesem Gerät:
http://www.microchip.com/stellent/idcplg?IdcService=SS_GET_PAGE&nodeId=1406&dDocName=en532010


Das Ding ist von Hause aus eine Maus so weit man es beim Überfliegen der Doku entnehmen kann.

Und was die Zugreifbarkeit von Mäusen betrifft habe ich ja wohl ziemlich früh darauf hingewiesen, dass die ab Vista vom System exklusiv geöffnet werden.

Von tomtom am 13.07.2009 12:12

Naja dann wissen wir ja woran es liegt und es besteht kein Grund nun schnippisch usw. zu werden. Also danke für den Tipp, dass Vista Mäuse usw. exklusiv verwaltet u. keinen externen Zugriff darauf zulässt. Das wusste ich nicht u. damit ist mir auch klar, warum sich dann das SimpleHIDWrite immer aufgehängt hatte.

Kommunikation wäre oftmals sehr viel einfacher ohne unterschwelliger Aggression u. von oben herab kommenden Kommentaren... Rolling Eyes

Von Hotzenplotz am 13.07.2009 17:43

tomtom hat folgendes geschrieben:
Kommunikation wäre oftmals sehr viel einfacher ohne unterschwelliger Aggression u. von oben herab kommenden Kommentaren... Rolling Eyes

Wie langweilig.

Von tomtom am 14.07.2009 10:05

Hotzenplotz hat folgendes geschrieben:
tomtom hat folgendes geschrieben:
Kommunikation wäre oftmals sehr viel einfacher ohne unterschwelliger Aggression u. von oben herab kommenden Kommentaren... Rolling Eyes

Wie langweilig.


Danke sehr hilfreich...

Von Hotzenplotz am 14.07.2009 11:25

tomtom hat folgendes geschrieben:
Naja dann wissen wir ja woran es liegt.............


Deine Frage ist doch beantwortet....

tomtom hat folgendes geschrieben:
Danke sehr hilfreich...

Oder doch nicht ? Aber kein Thema, ich helfe doch gern.

Anzeige: