Anzeige:

Servo Elektronik

Hier finden sie die archivierten Beiträge des alten PHPBB Forums von www.loetstelle.net

Servo Elektronik

Von marcob am 23.07.2009 15:32

Hallo, ich bin neu hier. Mir sind die Mosfets im einem Servo durchgebrannt. Die Bauteile tragen die Bezeichnung TPC8406. Ich habe auch schon das Datasheet über Google gefunden. Kann mir jemand einen Vergleichstyp nennen, den ich zum z.B bei Conrad, Reichelt oder sonstiges bekommen kann.
Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen. Danke

Von Hotzenplotz am 23.07.2009 22:34

Und das Datenblatt sollen wir uns jetzt suchen oder wie ?

Von Rhodosmaris am 24.07.2009 13:34

Ist doch gar nicht schwer, das Datenblatt zu finden. Very Happy
http://www.toshiba.com/taec/components2/Datasheet_Sync//466/22662.pdf

Sowas scheinen mir Conrad und Reichelt (jedenfalls im Katalog) nicht zu haben.

ciao Maris

Von marcob am 24.07.2009 17:59

Hallo, erstmal Danke für die Antworten. Da die PDF größer als 256kb ist war ich mir nicht sicher ob ein direktes Verlinken ok ist. Kann mir jemand sagen welcher Vergleichstyp den in Frage kommt? Danke

Von Rhodosmaris am 24.07.2009 19:25

http://www.fairchildsemi.com/ds/FD/FDS8858CZ.pdf
Den hab ich jetzt mal auf die Schnelle gefunden und würde ihn wohl in nem eigenen Gerät einfach einlöten. In den meisten Daten ist er entweder gleich gut oder besser als dein defekter Mosfet. Scheint nur etwa 1,20€ zu kosten.

Gesucht hab ich beim Google mit den Stichworten >mosfet smd8<. Versuch es auch mal mit >dual mosfet< oder ähnlichem.

Was ist das für ein Servo, bei dem du die Endstufen gekillt bekommst? Kann es sein, daß es unterdimensioniert ist und du besser ein größeres einsetzt?

ciao Maris

Von marcob am 30.07.2009 19:44

Danke, für die Antwort, konnte aus beruflichen Gründen erst jetzt antworten. Das Servo ist ein Thundertiger 1x DS1015 und 1x DS1213 Digital-Servo. Werde es einfach mal ausprobieren ob es klappt. Grüße

Habe noch 5xFDS8858CZ gehabt. Es sind die gleichen die ich in die Fahrtenregler vom Mini-Z gelötet habe. Was soll ich sagen, es funktioniert sehr gut. Ausserdem werden sie überhaupt nicht heiss, wie die originalen Mosfets unter Last. Herzlichen DANK nochmal. Very Happy

Anzeige: