Anzeige:

Frage zu Attiny45

Hier finden sie die archivierten Beiträge des alten PHPBB Forums von www.loetstelle.net

Frage zu Attiny45

Von modellfreund am 14.03.2010 11:58

Hallo,

ich will eine für einen Bekannten zum Geburtstag eine Modell-Mini-Disco-Lichtanlage bauen. Gesteuert soll sie über ein Attiny45 werden. Da ich alle 6 Pins des µC benötige habe ich über das AVR-Studio in den Fuse-Bits den Reset-Pin ausgeschaltet. Nun kann ich allerdings das Programm aus Bascom-AVR nicht mehr überspielen, woran kann das liegen?

Zur ISP-Programmierung benötigt man den Reset-Pin, oder? Ich habe mal in Bascom-AVR geschaut ob ich die Programmierungsart auf "Serielle High-voltage Programmierung", wie beim ändern der Fuses, eunstellen kann. Ich habe allerdigs keine Möglichkeit gefunden.

Ich habe, bevor ich die Fuses geändert habe, das Programm schon aufgespielt und da ging auch bis auf PortB.5 alles. Nach dem ändern der Fuses ist aber das Programm nicht mehr auf dem µC gespeichert.

LG Felix

Von Sam am 14.03.2010 12:27

Ja, zum Flashen über ISP brauchst du den Reset-Pin. Dasheißt ,du musst jetzt HV-Flashen. Das übernimmt aber nicht BASCOM sondern der Programmer soweit ich weiß.

Von BellaD am 14.03.2010 13:08

moin

STK 500 / Dragon können HV-programming
erst Fuse schreiben und dann das PRG

mfg

Anzeige: