Anzeige:

Mehrere Tasten am Atmega8 Anschliesen

Hier finden sie die archivierten Beiträge des alten PHPBB Forums von www.loetstelle.net

Mehrere Tasten am Atmega8 Anschliesen

Von stefanWie am 31.03.2011 18:41

Hallo

Ich habe vor 2Wochen angefangen Atmel zu Prgrammieren.

Ich Möchte mit Bascom mehr als eine Taste programmieren die ich jeweils mit tasten ein und ausschalten kann,nur weis ich nicht wie ich das anstellen soll.

Ich möchte das in basic programmieren.

Wer hat da eine gute lösung.?

Danke

Von Sam am 31.03.2011 18:55

Diese Seite kann dir sicher helfen:
http://www.halvar.at/elektronik/kleiner_bascom_avr_kurs/

Hallo

Von stefanWie am 31.03.2011 19:04

Auf der seite habe ich schon gesucht und auf andere seiten aber ich habe im Netz leider noch nichts gefunden.

Von BellaD am 31.03.2011 19:18

http://www.rn-wissen.de/index.php/Bascom_State_Machine_Menu

und mehr Wink

Von stefanWie am 31.03.2011 19:37

Hallo

Das ist nicht genau was ich suche.

Sagen wir mal ich habe 4 Tasten und 4 Leds und die sollten getrennt ein und ausschaltbar sein per Tastendruck.

Danke

Von BellaD am 31.03.2011 19:46

du meinst sowas Wink

Do
Debounce Pinb.3 , 0 , led1_on , Sub
Debounce Pinb.4 , 0 , led2_on , Sub
Debounce Pinb.5 , 0 , led3_on , Sub
Loop


led1_on:
tue irgendwas .....
Return

oder für eine 'Taste :

Code:

...

 Config Portc.0 = Output  'Ein Pin wird aus Ausgang konfiguriert PC0 (also Pin0 von Port C)
 Led Alias Portc.0       
 Config Pina.0 = Input    'Ein Pin (PA0) wird als Eingang definiert
 Taster Alias Pina.0
 Porta.0=1                'Interner Pullup Widerstand ein
 
  do
     if taster=0 then
       Led=1            'Pin wird auf High, also 5V geschaltet
     else
       Led = 0          'Pin wird auf Low, also 0V geschaltet
     endif
     Waitms 100
  loop


das jetzt für 4 Led und 4 Taster anpassen Wink

Hallo

Von stefanWie am 31.03.2011 20:25

soll ich das für 4 Leds kopieren und umdefienieren ?

Ich will das für 4 tasten und leds haben oder wie geht das?

Aber sonst ist das schon das was ich meine.

Von BellaD am 31.03.2011 20:44

so vielleicht:

do
if taster1=0 then
Led1=1 'Pin wird auf High, also 5V geschaltet
else
Led1 = 0 'Pin wird auf Low, also 0V geschaltet
endif
if taster2=1 then
Led2=1 'Pin wird auf High, also 5V geschaltet
else
Led2= 0 'Pin wird auf Low, also 0V geschaltet
endif
Waitms 100
loop
...
die defines musst du aber auch anpassen

ansonsten empfehle ich mal die Bascom Hilfe vom Hersteller
http://avrhelp.mcselec.com/index.html
oder Avr-Kurs von Halvar (siehe weiter oben)
oder Bascom auf roboternetz ( siehe link state machine )
oder hier im Forum : http://www.loetstelle.net/forum/viewtopic.php?t=4134

da gibt es ne menge zu lesen
mfg

Hallo

Von stefanWie am 31.03.2011 20:52

Danke ich werde es testen und mich damit beschäftiegen

wenn ich es nicht hinbekomme schreibe ich da wieder.

Danke für die schnelle hilfe! Smile

Re: Hallo

Von Hotzenplotz am 31.03.2011 22:49

stefanWie hat folgendes geschrieben:
Ich will das für 4 tasten und leds haben oder wie geht das?


So lange nachfragen und nerven bis irgendein Trottel Dir das Programm inkl. hex & settings fertig zum Download liefert. BellaD hast Du ja schon so weit. Noch etwas copy 'n paste und das Prograemmchen ist fertig. Nur nicht selber das Hirn anstrengen.

Anzeige: