Anzeige:

Netzwerkanalyse

Hier finden sie die archivierten Beiträge des alten PHPBB Forums von www.loetstelle.net

Netzwerkanalyse

Von Sepp am 04.07.2011 18:33

Hey leute ich brauch mal eure Hilfe bzgl der Aufgabe hier.
Entweder ich cheggs nich oder ich sehs einfach nich ich komm da net weiter.

Es geht um die 2.2 die 2.1 is klar iq5 in ne spannungsquelle wandeln und die parallelwiderstände sin dann vernachlässigbar und vl noch r5 r2 r1 in nen stern wandeln.

Aber ich komm einfach nicht drauf wie ich dieses sch*** Potential b und c ausrechnen soll.

Von TheBug am 05.07.2011 11:37

Also als erstes würde ich empfehlen sich eine präzise Ausdrucksweise anzueignen, wer schon nicht ordentlich schreibt und spricht wird auch mit mathematischen und e-technischen Sachverhalten nicht weit kommen.

Um der Lösung näher zu kommen empfiehlt es sich den Schaltplan erst mal umzuräumen, so dass er übersichtlicher wird. Dazu räumt man alle Sachen mit positivem Potenzial nach oben und die mit negativem bzw. niedrigerem Potenzial nach unten. In solchen Aufgaben wird die Darstellung gerne so gemacht, dass es nicht sofort offensichtlich ist wie die Teile logisch zusammen gehören.

Von _elko_ am 05.07.2011 12:30

Als Tipp steht da doch schon, dass du das Überlagerungsverfahren anwenden solltest.
Dabei sind Stromquellen nen Kurzschluss und Spannungsquellen offen (sollte bekannt sein)


Wenn ich mal ein Schuss ins Blaue wagen darf dann würd ich mal behaupten, dass das Potential zwischen B und C um die 15V betragen müsste, da die Spannungsquellen ne direkte gemeinsame Masse haben.

Aber das ist selbstverständlich nur mal so vermutet.

MfG

Von Jokin am 29.04.2013 09:32

Genau die gleiche Aufgabe steht mir auch demnächst bevor... Man man, manche Dinge ändern sich nie Smile