Anzeige:

VU-Meter mit logarithmischer Skala

Hier finden sie die archivierten Beiträge des alten PHPBB Forums von www.loetstelle.net

VU-Meter mit logarithmischer Skala

Von Gangsta am 10.10.2011 13:48

Moin moin,
ich möchte an mein PC-Gehäuse LEDs bauen, die dann wie bei den Stereoanlagen die Lautstärke von Rechts und Links anzeigen. Da ich leider nicht viel Ahnung von dieser Art von Elektronik habe bräuchte ich eure Hilfe. Ich dachte mir, dass ich den Ton über Line Out vom Mainboard entnehme und dann eben in den VU-Meter. Ich habe jetzt schon mehrere Stunden gesucht, aber immer nur lineare VU-Meter gefunden. Laut einigen Foren sollte ich aber logarithmische nehmen, da es sonst sein kann, dass alle oder fast keine LEDs leuchten. Viele empfehlen den LM3915. Leider finde ich keinen Bausatz bzw. fertiges Produkt dazu.
1. Kennt jemand einen Shop, der soetwas anbietet?
2. Funktioniert das mit dem Line-Out vom Mainboard?

Von BellaD am 10.10.2011 14:50

moin

zBsp. http://www.pollin.de/shop/dt/Njk4OTgxOTk-/Bausaetze_Module/Bausaetze/LED_VU_Meter_Bausatz.html

oder google ist dein Freund
'VU meter bausatz'

mfg

Von Gangsta am 10.10.2011 15:24

So wie ich das sehe ist der aber nicht logarithmisch.
Außerdem hätte ich an einen Stereo VU-Meter gedacht

Von Hotzenplotz am 10.10.2011 15:42

> So wie ich das sehe ist der aber nicht logarithmisch.

Woran "siehst" Du das ? In die Beschreibung kannst Du ja nicht geguckt haben, denn da steht es ja drin.

> Außerdem hätte ich an einen Stereo VU-Meter gedacht

Dann nimmst Du zwei und schon hast Du es Stereo

Von Gangsta am 10.10.2011 23:03

sry, das hab ich überlesen. Ok gut nur wie mache ich 2 von diesen an 1 Line Out meines Mainboards?
Gibt es denn keine Stereo VU-Meter mit logarithmischer Skala?

Von Hotzenplotz am 10.10.2011 23:29

Idealerweise hat Dein Stereo-Aushang ZWEI Signalleitungen und einmal Masse. Sollte also nicht so kompliziert sein.
Wozu soll das denn gut sein ? Das ist doch eh nur Geblinke und voellig unnuetz. Also frage ich mich warum es denn unbedingt logarithmisch sein muss.
Ich habe hier mal ein olles Lineares aus der Kramkiste an einen Wobbler gehangen. Sieht doch cool aus. Noch etwas bunter dann passt das prima als Kitschbeleuchtung in den PC

http://www.file-upload.net/download-3795519/VU-Meter.wmv.html

UAA180 bekommt man in der Bucht fuer ein paar Euronen, die koennen je 12 LEDs treiben. Das baust Du 2x auf und hast Stereo. Die 7 Teile bekommt man leicht auf Lochraster.

Sowas gibt es auch fertig fuer ein paar Euro und auch gleich noch in Stereo. Passt nur mechanisch nicht sonderlich gut, aber dem kann ja abgeholfen werden.

http://www.e*bay.de/itm/2-40-Raster-LED-Real-time-Spectrum-Analyzer-Audio-/370549052970?pt=BI_Analyzers&hash=item564671d62a

Von Gangsta am 12.10.2011 20:33

Hey danke. Sieht ganz gut aus, aber ich hab jetzt genau das gefunden was ich suche:
http://youtu.be/a17npSgAtXo
Das ist logarithmisch, stereo und mit Peak Hold. Also genau das was ich suche, in der Beschreibung ist sogar eine Anleitung
http://s-o.webnode.cz/vu-metr/. Jetzt gibts nur ein Problem. Ich kann sowas nicht bauen Sad .
Wäre jemand bereit, mir das Teil nachzubauen. Würde auch was bezahlen bzw. spenden Wink.

Von Hotzenplotz am 12.10.2011 21:08

> Jetzt gibts nur ein Problem. Ich kann sowas nicht bauen.

Wieso nicht ? Hast Du keine Haende ?

> Wäre jemand bereit, mir das Teil nachzubauen. Würde auch was bezahlen bzw. spenden

Klar, koennte ich machen..

Platine Aetzen, Einzelanfertigung.. Sagen wir 10.-
Teile schaetze ich mal auf 5.- + Mindestbestellwert + Porto sind es 15.-
Loeten, Flashen und Co kostet zwei grosse Tueten Goldbaeren, meine Nichte bastelt gerne.
Das Hin und Hergeschicke kostet Dich 8.-

Sind zusammen ueber den Daumen 35.-

Fuer 18.- bekommst Du sowas, nur eben in rot..

http://www.youtube.com/watch?v=CFhrJT1Jt-w&feature=related

Also selbst wenn Du ein PIC Programmiergeraet und Platine haettest, kaeme Dich der Selbstbau dieses Popelsdingens noch immer teuerer, als was cooles fertiges vom Chinesen.

Aber wie Du moechtest, bestell die Teile, schick das zu mir, ich mach Dir das.

Von Gangsta am 12.10.2011 21:33

Das Problem ist einfach das, dass ich es gerne
1. In mehreren Farben hätte
2. In anderen Farben hätte
und
3. Die LEDs sollten nicht direkt auf die Platine gelötet sein, sondern mit einem mindestens 30cm langen Kabel verbunden sein.

Von Hotzenplotz am 12.10.2011 22:05

Kommen noch mehr Wuensche oder sind wir jetzt fertig ?

Also an jede LED 'ne Leitung kannste vergessen, das macht keiner freiwillig. Nicht mal fuer Gummibaerchen. Ich verstehe den Sinn auch nicht.

Die Farben kann man ja aendern, aber zumindest hast Du schon mal ein gescheites Board.

Anzeige: