Anzeige:

kapazativer sensor problem

Hier finden sie die archivierten Beiträge des alten PHPBB Forums von www.loetstelle.net

kapazativer sensor problem

Von PauleB am 01.03.2012 20:29

Hallo ihr alle

Ich habe meinen ersten sensor nach folgender anleitung zusammengelötet:
http://www.modding-faq.de/Forum/index.php?topic=20032.0

Dabei habe ich die 5V version nachgebaut welche den 4N35 Optokoppler verwendet.

Der test mit dem Lämpchen klappt wunderbar und jetzt zu meinem Problem:
Wenn ich den Sensor mit allem nötigen verbinde und dann mein PC Netzteil an mach fährt der Pc sofort hoch, ohne das ich den Sensor berühre.
Der Pc fährt jedoch nicht richtig hoch sondern bricht nach ein bis zwei Sekunden ab...

Ich weis echt nicht mehr weiter.... Ich hab die gesamme Schaltung jetzt schon zum 2ten Mal zusammengebaut und es hat immer noch denselben Fehler.

Auch habe schon verschiedene Widerstände vor dem Optocoppler getestet, von 1k Ohm bis 1,8k... Ohne Erfolg... Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen


LG

Von PauleB am 02.03.2012 06:55

Ein weiteres Problem ist,dass ich mich nicht in dem modding forum anmelden kann. Keine Ahnung warum. Vielleicht hat einer von euch dort einen Account und kann mein Problem dort listen oder auf diesem thread hinweisen, das würde mir echt weiterhelfen.
Danke

Von _elko_ am 02.03.2012 10:02

Gehe ich recht in der Annahme, dass der PC schlagartig aus geht?

Wenn ja dann schaltet der Optokoppler dauerhaft durch. Du solltest mal ein Multimeter nehmen, und den Q-Ausgang vom FlipFlop messen. Wenn der Dauerhaft auf High ist dann ist wohl an der Schaltung irgendwas falsch. Wenn nicht dann könnte der Optokoppler kaputt sein?

Von PauleB am 02.03.2012 11:14

Leider habe ich kein multimeter .. und dies war auch das erste mal das ich eine schaltung gelötet habe also hab ich was die Elektronik betrifft so gut wie 0 Ahnung. Ja du hast recht der Pc geht schlagartig aus... aber die Wahrscheinlichkeit das ich 2 mal denselben Fehler löte ist doch eher gering?

Von _elko_ am 02.03.2012 14:45

Generell schon, aber man kann nie wissen.
Ohne Messequipment wird es wohl sehr schwierig dem Fehler auf die Spur zu kommen.

Von PauleB am 02.03.2012 16:56

Würde es was bringen wenn ich des ganze möglichst gut fotografiert und irgendwo hochladen?

Von _elko_ am 03.03.2012 01:33

Das wäre ein Anfang, vielleicht sieht man auf den Bildern ja einen Fehler.
Aber ich denke um das Messgerät wirst du trotzdem nicht drum herum kommen.

Von PauleB am 03.03.2012 13:34

Also ich hab jetzt mal 2 Bilder gemacht... Ich hoff man erkennt alles gut.

http://s14.directupload.net/file/d/2818/4w2ojdil_jpg.htm
http://s7.directupload.net/file/d/2818/dzo76e2h_jpg.htm

Vielen Dank für deine Hilfe

Von PauleB am 06.03.2012 21:30

Kann mir keiner weiter helfen?

Von PauleB am 08.04.2012 11:35

Ich hab jetzt schon alles versucht und es klappt immer noch nicht, selbst nach 2 maligem zusammenlöten immer noch derselbe fehler...

Was klasse wär ist wenn jemand versuchen würde sich in dem Forum anzumelden und mein Problem in dem Thread posten könnte...
http://www.modding-faq.de/Forum/index.php?topic=20032.0

wie gesagt ich bekomm einfach keine aktivierungsmail...
auch nicht unter spam oder sonstigem, bin echt am verzweifeln.

Anzeige: