Anzeige:

Mehrkanal Videomischer

Hier finden sie die archivierten Beiträge des alten PHPBB Forums von www.loetstelle.net

Mehrkanal Videomischer

Von mat12345 am 27.05.2012 09:45

Hallo, bräuchte Hilfe bei einem KunstProjekt: Ich möchte live mehrere
Videosignale (FBAS, Pal SD, unsynchronisiert) miteinander mischen (Dissolve). Als Ausgangssignal wird ebenfalls nur ein FBAS Signal benötigt. Herkömmliche Videomischer können ja nur zwei oder max. 4 Kanäle miteinander überblenden. Ich bräuchte eine Überblendung von bis zu 40 Kanälen gleichzeitig. Dabei kommt natürlich nur noch ein "Bildbrei" heraus, aber das ist beabsichtigt.
Notlösung wäre eine Kaskadierung mit n 2-Kanal Mischern. Aber den dabei entstehenden Technikberg würde ich gerne vermeiden.

Gibt es hier vielleicht jemanden der so eine Gerät bauen könnte? Natürlich nicht umsonst!
Freue mich über jeden Hinweis!

Re: Mehrkanal Videomischer

Von derguteweka am 27.05.2012 12:59

Moin,

Kann mir nicht vorstellen, dass du die Entwicklungskosten fuer so ein Dingens zahlen kannst.
Wenn du also zB. ein 32xIn auf 1x out Videomischer haben wolltest, dann koennte man den z.B. mit 8xTVP5158 jeweils als 4 Ch. Eingangs-Video-ADC nehmen (kost' vielleicht EUR 80.-- Material). Dann braucht's ein dickeres FPGA in einem grossen Gehaeuse fuer die vielen IO Pins (vielleicht 150-200 EUR). Dadrann haengen dann die ganzen Eingaenge, ein bisschen SDRAM (ca. 5 EUR) und ein Ausgangs Video-DAC (vielleicht auch ca. 5 EUR). Ohne Ethernet macht's keinen Spass, also noch nen GBit-Eth-PHY+Magnetics+RJ45 fuer ca. 15 EUR. Stromversorgung, Gehaeuse, Buchsen etc. nochmal 100 EUR - sind's also in Summe so Groessenordnung

EUR 400.-- BOM (Bill of Materials)

Klingt ja ganz toll machbar, nur hast du dann fuer EUR 400.-- nur einen Haufen Elektronikschrott in einem Gehaeuse. Dann brauchst du noch ca. 1-N Entwicklungsingenieure, die du fuer >= 2 Mannjahre (ist jetzt nur mal so eine erste Schaetzung) beschaeftigen kannst.
Und da wirds dann unangenehm teuer....
Sprich: Ich glaub' nicht, dass das was wird.

Mal ganz davon abgesehen: Wenn du ca. 32 verschiedene Bilder "mischst", was ausser irgendeinem Graubeige soll denn dabei noch rauskommen?

Gruss
WK

Von BellaD am 27.05.2012 17:06

moin

Maxim ist dein Freund wenn es um Video geht Wink

Als Anregung und um zu wissen was da auf dich zukommt :

www.maxim-ic.com/products/video/
http://www.maxim-ic.com/app-notes/index.mvp/id/795

mfg

Von Hotzenplotz am 27.05.2012 21:23

Such' mal in der Bucht nach Video Editor/ Video Schnittgeraet, den Kram bekommt man doch nachgeworfen.

Anzeige: