Anzeige:

Steuerelektronik für kleine Fräse zerstört

Hier finden sie die archivierten Beiträge des alten PHPBB Forums von www.loetstelle.net

Steuerelektronik für kleine Fräse zerstört

Von Pummel am 31.05.2013 07:28

Hallo zusammen,

ich habe leider einen fatalen Fehler an meiner kleinen Rotwerk EFM 200 DS gemacht, ich habe sie eingeschaltet obwohl die Hauptspindel noch arretiert war. Die Folge davon war, dass der Motor nichtmehr angesprungen ist und es zwei 3,15A Sicherungen durchgehauen hat. Nach dem ich die beiden mittelträgen Sicherungen gegen zwei träge (keine anderen vorhanden) ersetzt hatte lief der Motor nur noch Vollgas ohne die Möglichkeit die Drehzahl durch den vorhandenen Poti zu beeinflussen zu können. Nachdem ich die Steuerplatine ausgebaut habe wurde sie auf offensichtliche Defekte überprüft leider ohne Erfolg. Hat jemand ne Idee wie ich das Teil wieder zum laufen bringen kann?? Ach ja, auf dem Motor steht 230V DC.

Gruß Michael

Von dolf_66 am 02.06.2013 07:47

moin

ohne foto und schaltplan wird´s eng.
meine kristallkugel ist zum tüv.

Von jadaduko am 31.10.2013 10:47

Ein Foto wäre sehr hilfreich.

Von Hotzenplotz am 31.10.2013 21:20

jadaduko hat folgendes geschrieben:
Ein Foto wäre sehr hilfreich.


dolf_66 hat folgendes geschrieben:
ohne foto und schaltplan wird´s eng..

Lesen ist nicht so Dein Ding, oder ?!

Anzeige: