Anzeige:

Teilebestellung fuer Propeller-clock von Elektor

Hier finden sie die archivierten Beiträge des alten PHPBB Forums von www.loetstelle.net

Teilebestellung fuer Propeller-clock von Elektor

Von krx am 08.01.2014 20:50

Hallo,

ich da nun endlich beide Ausgaben von Elektor raus sind wollte ich diese nun als Projekt starten. Ich hatte zwar schon einige Projekte erstellt, hatte aber immer komplette Bausaetze bzw anleitungen.

Ich komme deshalb nicht so ganz klar mit den bezeichnungen der Bauteile und hatte gehofft das vilt jemand mir helfen kann das ich die richtigen Bauteile bestelle.

es steht zwar da :

(in Klammern: Bestellnummern Farnell, sofern nicht anders angegeben)

aber nicht alle Bauteile haben Bestellnummern.
Deshalb habe ich hier einige sachen selbst raus gesucht und ein paar wenige fehlen noch. es waere also nett wen jemand diese mal anschauen koennte ob alles so stimmt.
(vor allem mW, Bauform da es ja breite gibt, etc da diese ja nicht angeben sind, weis ich nicht was ich da nehmen soll):


Widerstände (SMD 0805, 5 %):
R1...R5, R17, R30 = 47 kOhm http://de.farnell.com/te-connectivity/crgh0805j47k/leistungswiderstand-47k-0-33w-5/dp/2331818RL
R6, R7, R16, R20, R22, R23, R24, R26, R27, R31, R32, R36, R37 = 4,7 kOhm http://de.farnell.com/te-connectivity/crgh0805j4k7/leistungswiderstand-4k7-0-33w-5/dp/2331804RL
R8...R12 = 22 kOhm http://de.farnell.com/vishay-draloric/crcw080522k0jneaif/widerstand-0805-5-22k0/dp/1739247RL
R13...R15, R18, R19, R21, R29 = 100 Ohm http://de.farnell.com/te-connectivity/crgh0805j100r/leistungswiderstand-100r-0-33w/dp/2331783RL
R25, R34 = 1,5 kOhm http://de.farnell.com/te-connectivity/crgh0805j1k5/leistungswiderstand-1k5-0-33w-5/dp/2331798RL
R28 = 330 Ohm http://de.farnell.com/te-connectivity/crgh0805j330r/leistungswiderstand-330r-0-33w/dp/2331789
R33, R35 = 10 kOhm http://de.farnell.com/te-connectivity/crgh0805j10k/leistungswiderstand-10k-0-33w-5/dp/2331808
R38 = 1 MOhm http://de.farnell.com/te-connectivity/crgh0805j1m0/leistungswiderstand-1m0-0-33w-5/dp/2331836


Widerstände (SMD 1206, 5 %):
R39 = 10 Ohm http://de.farnell.com/te-connectivity/crgh1206j10r/leistungswiderstand-10r-0-5w-5/dp/2331837
R40 = 0,1 Ohm http://de.farnell.com/bourns/crl1206-jw-r100elf/resistor-thick-film-0-1ohm-5-1206/dp/2328138


Kondensatoren, keramisch (SMD 0805, 20 %):
C1, C2, C5, C6, C12, C13, C20, C21, C22, C23, C24, C25, C27, C34, C42 = 100 n / 50 V http://de.farnell.com/avx/08055c104mat2a/keramikkondensator-0-1uf-50v-x7r/dp/2332788RL
C9, C16, C30 = 10 n / 50 V http://de.farnell.com/avx/08055c103mat2a/keramikkondensator-0-01uf-50v-x7r/dp/2332785RL
C26, C28, C29, C35 = 1 µ / 10 V http://de.farnell.com/avx/0805zc105mat2a/keramikkondensator-1uf-10v-x7r/dp/2332828
C37 = 1 n / 50 V http://de.farnell.com/avx/08055c102mat2a/keramikkondensator-1000pf-50v-x7r/dp/2332783
C38...C41 = 33 p / 10 V GIBT ES NUR EINEN MIT 1% UND NICHT 20% IST DER AUCH OK? http://de.farnell.com/multicomp/mcca001018/kondensator-0805-np0-10v-33pf/dp/1856181


Kondensatoren, keramisch (SMD 1206, 20 %):
C3, C4, C7, C8, C10, C17 = 22 µ / 10 V http://de.farnell.com/kemet/c1206c226m8ractu/kondensator-22uf-10v-x7r-1206/dp/2118135
C11, C18, C19, C43 = 1 µ / 50 V http://de.farnell.com/tdk/c3216x7r1h105m160ab/capacitor-ceramic-1uf-50v-x7r-20/dp/1844332
C14, C15 = 10 µ / 16 V http://de.farnell.com/avx/1206yd106mat2a/keramikkondensator-10uf-16v-x5r/dp/2332895RL


Kondensatoren, sonstige:
C31, C32 = 100 µ / 16 V, Vishay - 593D FINDE ICH NUR FUER 10V BZW 20V ABER KEINE 16V
C33 = 47 µ / 25 V, Vishay - 593D FINDE ICH KEINE


Dioden:
D64, D72 = BAT54 FINDE ICH KEINE
D67 = PLCC2 LED orange http://de.farnell.com/avago-technologies/hsmj-a100-r40j1/led-smd-plcc2-rot-orange/dp/1830412RL


Halbleiter, sonstige:
Q3, Q4, Q7 = BC847A http://de.farnell.com/on-semiconductor/bc847awt1g/rf-transistor-npn-45v-100mhz-sot/dp/1260803 ??????
U1...U4 = MAX6957AAX Maxim MAX6957AAX+T-ND] http://www.digikey.com/product-detail/en/MAX6957AAX%2BT/MAX6957AAX%2BT-ND/1514564
U9 = LM2670S-ADJ (1286849) http://www.digikey.com/product-detail/en/LM2670S-ADJ%2FNOPB/LM2670S-ADJ%2FNOPB-ND/363765


Außerdem:
J2, J3 = Siftkontaktleiste, 2·3-polig, Raster 2,54 mm FINDE ICH KEINE
J4 = Stiftkontaktleiste, 3-polig, Raster 2,54 mm FINDE ICH KEINE
TR1 = Transformator mit zwei konzentrischen Wicklungen Lackierter Kupferdraht, Durchmesser 0,56 mm, Länge etwa 25 m http://de.farnell.com/pro-power/ecw0-56/kupferlackdraht-0-56mm-230m-rolle/dp/1230982
Sekundenkleber und dünnes, doppelseitiges Klebeband, siehe Montageanleitung

Ich bedanke mich schon mal recht Herzlich fuer die Hilfe.

MfG

KrX

Von ernesto am 09.01.2014 13:44

moin moin
Dir ist schon klar das du als Privatperson nicht bei Farnell bestellen kannst !
Kauf dir lieber den Teilesatz falls er aufgelegt wird bei
http://www.geist-electronic.de

mfg

Von krx am 09.01.2014 14:12

Hallo,

also ich denke bis es die Teile als Bausatz gibt wird es noch lange dauern. Es fehlen seit Oktober Bausaetze zu verschiedenen Projekten.


Habe im internet auf einigen Seiten gelesen das man dennoch bei Fernell privat einkaufen kann.

EDIT: bzw als student kann man da bestellen und das bin ich ;P

Re: Teilebestellung fuer Propeller-clock von Elektor

Von TheBug am 13.01.2014 16:27

krx hat folgendes geschrieben:
(vor allem mW, Bauform da es ja breite gibt, etc da diese ja nicht angeben sind, weis ich nicht was ich da nehmen soll)


Was will uns dieser Satz sagen?

Ich würde zwei Dinge empfehlen:
1. Deutsche Sprache wird je gelegentlich verpönt, es gibt aber gute Gründe dafür eine möglichst fehlerfreie Kommunikation zu bevorzugen, dazu hilft es die Regeln der Sprache zu beachten, inklusive der Groß/Kleinschreibung, weil diese nun mal syntaxrelevant ist. Disziplin bei der Sprachbenutzung hilft übrigens auch mit formalen Sprachen weiter…
2. Mal versuchen zu verstehen was das für Bauteile sind, wo sie in der Schaltung eingesetzt werden und welche Spannungen/Leistungen da anfallen können. Bei 5V Versorgung ist es meist relativ irrelevant ob ein 4k7 Widerstand 1/2W oder 1/3W ab kann.

Anzeige: