Anzeige:

Batteriewächter aus 74HCT132 ?

Hier finden sie die archivierten Beiträge des alten PHPBB Forums von www.loetstelle.net

Batteriewächter aus 74HCT132 ?

Von lening am 31.08.2014 17:22

Hallo,

ich bin neu hier und freue mich auf interessanten Themenaustausch. :)
Meine bescheidene Elektronik-Kenntnisse sind leider schon ziemlich eingerostet und bin daher auf die eine oder andere Hilfe angewiesen.

Zu meinem Anliegen:

Ich bräuchte eine kleine Schaltung (so einfach wie es nur möglich ist) die bei Unterschreiten einer bestimmten Batteriespannung es mit einer Led anzeigt.

Die Batteriespannung beträgt ca. 6 V (4x1,5V Batterien) die eine kleine Schaltung über einen Spannungsregler mit 3,3 V versorgen. Die Led sollte bei unterschreiten von 4,5 V leuchten. Da ich für diese Schaltung sowieso einige 74HCT132 verbauen werde und einige Gatter frei sind, dachte ich mir dass es doch möglich sein sollte damit einen Spannungswächter zu verdrahten. Einen zusätzlichen OP möchte ich nicht dafür verwenden weil es sowieso schon eng im Gehäuse ist.

Weiß da jemand wie dass am besten zu realisieren ist ?

Viele Grüße
lening

Von derguteweka am 03.09.2014 21:37

Moin,

Naja, ich hab's nicht ausprobiert, aber es koennte schon funktionieren, dass du die zu ueberwachende Spannung ueber einen Spannungsteiler so runterteilst, dass die Schaltschwelle des IC bei 4.5V unterschritten wird.
Sprich also den einen Eingang des Gatters ueber diesen Spannungsteiler an die Eingangsspannung; den anderen Eingang fest auf High (3.3V); am Ausgang dann die LED ueber einen entsprechenden Vorwiderstand gegen Masse - so dass der Chip den LED-Strom noch mit Anstand treiben kann.


Gruss
WK

Von dolf_66 am 04.09.2014 20:01

http://www.elektronik-kompendium.de/public/schaerer/u_supvis.htm
da kannst dein wissen aufmöbeln.
ich nutz für sowas den tl77xxa.

Anzeige: