Anzeige:

Falschlieferungen von Conrad

Hier finden sie die archivierten Beiträge des alten PHPBB Forums von www.loetstelle.net

Falschlieferungen von Conrad

Von Alv am 29.03.2015 18:05

Hi

Folgende Leidensgeschichte:
Ich habe bei Conrad 10 3-polige Stiftleisten (1173261) bestellt. Bekommen habe ich 5-polige Stiftleisten.
Da ich noch an ein einmaliges Versehen glaubte, und ich die Dinger recht dringend brauche, bestellte ich gleich nochmal 10 Stück.

Bekommen habe ich - genau, wieder 5-polige! :(

Diese nunmehr 20 falschen Stiftleisten habe ich mit beiden zugehörigen Rücksendescheinen zurückgeschickt, mit Wunsch auf Umtausch. Dazu schrieb ich welche Teile ich bestellt hatte, und welch ich bekam und daß sie den Lagerplatz überprüfen sollten.
Dummerweise habe ich die Stiftleisten in einem Paket zurückgeschickt.
Ich bekam nämlich nur 10 Stiftleisten zurück, und - ja, wieder 5-polige!

Hat jemand eine E-Mail, Durchwahl oder sonst eine Idee, die Conrad veranlassen könnte, mir endlich die richtigen Teile zu schicken?

Von Hotzenplotz am 04.04.2015 10:56

Ich kaufe da schon ewig nicht mehr. Aber die werden doch wohl noch einen telefonischen Kundendienst haben. Zumindest aber haben die ein Impressum in dem man sowas nachsehen kann.

Und vergiss diesen Ramschladen, kaufe bei RS. Die sind zwar auch nicht fehlerfrei aber zumindest kann man die erreichen und wenn es eilig sein muss, dann geht es per Express.
Und sooo teuer sind die garnicht. Jedenfalls bekommt man da nicht solchen Ramsch wie bei Conrad.

Von Alv am 06.04.2015 21:10

Ich habe auf der Rechnung nur eine allgemeine Telefonnummer gefunden.
Und damit jemanden zu erreichen, der dafür kompetent ist, ist aussichtslos.

Aber ich habe auf der Conradseite ein Kontaktformular gefunden. Mal sehen, was da rauskommt..

RS? Liefern die auch an Privatkunden?

Von Hotzenplotz am 06.04.2015 21:36

Alv hat folgendes geschrieben:
Und damit jemanden zu erreichen, der dafür kompetent ist, ist aussichtslos.

Hast Du das versucht oder ist das eine Vermutung ? Denn wenn ich bei einem Kundenberater anrufe und nicht so beraten werde wie ich es gerne haette oder der Berater es nicht kann, dann verlangt man doch einfach einen anderen, oder nicht. Was willst Du fuer die 5.- denn jetzt verlangen ? Die Geschaeftsleitung ? Naja, zumindest haben die in diesen Sevicecentern sicherlich auch sowas wie einen Abteilungsleiter. Drueck dem berater das mal so auf's Auge.

Sonst finde Dich damit ab oder Du musst den Laden wechseln. Du gehst ja auch nicht in eine Pommesbude wo es nicht schmeckt.
Keine Ahnung warum noch immer so viele bei Conrad kaufen.
Oder treibe es so lange bis Du die 3er Buchsen hast, irgendwann werden die das schon merken. Sind Deine grauen Haare.

Alv hat folgendes geschrieben:
RS? Liefern die auch an Privatkunden?

Nein, aber eine gewerbeanmeldung kostet 20.- und ein run zum Amt. Aber die hast Du bei 2 zuverlaessigen stressfreien Einkaeufen ja wieder raus. Zudem Du dann ja deutlich mehr Wege offen hast. Es gibt ja noch andere Haendler wie RS. Farnell, Meilhaus, Wendling und all die anderen Moeglichkeiten wo man kaufen kann. Agilent, Fluke, Keysight, Gossen Metrawatt *sabber*
Es gibt aber auch ein RS fuer privat, die verlinken dann irgendwie. Kenne ich aber nicht.

Solche Geschaefte haben dann meist auch einen ordentlichen Kundenservice und keine klickibunti Studentenjobs mit dickem Kopp vom Vortag.

Anzeige: