Anzeige:

Kann ich diese 2 Schaltungen zusammenführen?

Hier finden sie die archivierten Beiträge des alten PHPBB Forums von www.loetstelle.net

Kann ich diese 2 Schaltungen zusammenführen?

Von maexchen am 17.06.2015 01:06

Liebe Elektronik-Fans!

Ich bin gaaaanz neu hier; ein Laie, wenn es um komplexere Schaltungen geht... darum suche ich Hilfe in diesem Forum, damit ich bei meinem Vorhaben nichts kaputt mache... ;-) Ich bedanke mich schon mal im Voraus für Eure Hilfe bei meinem kleinen Problemchen, welches bei euch sicher ein grinsen auslöst; bei mir jedoch Schweissperlen auf der Stirn... :-)

Also:
Ich habe Einerseits eine kleine 400W Nebelmaschine welche mit einer kabelgebundenen Fernbedienung gesteuert werden kann.
Ich habe die Verdrahtung / Schaltung des Gerätes analysiert und bin auf folgendes Ergebnis gekommen: (Attachement 1, Nebelmaschine.png)

Auf der Anderen Seite habe ich ein Licht-Mischpult, welches mir einen "FOG" Button mit LED auf der Bedienfläche bietet.

Nun würde ich gerne die Bedienungseinheit des Neblers kappen und das Kabel stattdessen an die Anschlussbuchse (Kaltgerätesteckdose) des Mischpultes, welcher den "FOG" Ausstoss steuern könnte, anschliessen...
Das Schema des "FOG"-Buttons inkl. dessen Elektronik sind im 2. Attachement zu finden...

Nun meine Frage: Kann ich gefahrlos die 3 Leiter von dem Fernbedienungskabel an die Steuerung des Mischpultes anschliessen (J5, J6 und J7), sodass die Funktion erhalten bleibt und nix kaputt geht...?
Mit dem FOG Button kann ich dann die Pumpe aktivieren und die LED D2 zeigt mir den "Ready-Status" an....?

Ich denke, es dürfte so funktionieren, wenn ich die Schaltung so verändere: (Attachement 3, Vorschlag1.png) So wie ich es als Laie beurteilen kann, sind die Anschlüsse J5, J6 und J7 für eine 240V Spannung ausgelegt, (wg C8, denke ich..)

Ich hoffe, dass es so einfach ist, wie ich es mir vorstelle.. was meint Ihr..? Mache ich was völlig falsch und das führt zur Katastophe?

Ich hoffe auch eure baldigen Antworten, ich kämpfe schon eine ganze Weile damit... ;-)

Liebe Grüsse aus der Schweiz
Maexchen