Anzeige:

WOL / SOL

Hier finden sie die archivierten Beiträge des alten PHPBB Forums von www.loetstelle.net

WOL / SOL

Von Alv am 30.01.2017 05:20

Hi

Ich suche ein Programm, mit dem ich Geräte übers Netzwerk ein- und ausschalten kann.

Wake On Lan habe ich gefunden, aber kein Shutdown on Lan.

Ideal wäre ein Tool das irgendwo im Hintergrund von Win7 wartet, und bei Ansprechen eines Netzlaufwerks an dieses ein WOL sendet, dann nach einiger Zeit der Inaktivität ein Shutdown an dieses Laufwerks sendet.
Gibt es sowas?

Von Hotzenplotz am 24.02.2017 07:31

Was ist das denn fuer ein merkwuerdiges Netzlaufwerk das sich nicht allein in den StandBy versetzt ?

Von Alv am 26.02.2017 15:24

Beim NAS kann ich nach einiger Inaktivität die Festplatten runterfahren lassen, das NAS selbst läuft weiter. Beim Ansprechen fahren die Festplatten dann wieder hoch.

Das NAS selbst (inklusive Festplatten) kann per Befehl oder Zeitplan aus- und eingeschaltet werden. Dieser Zeitplan kümmert sich aber nicht um gerade stattfindende Aktivitäten. So kann während eines Abspeicherns das NAS runterfahren...

Das ausgeschaltete NAS läßt sich dann nur per WOL oder an Gerät selbst wieder hochfahren.

Von Hotzenplotz am 05.03.2017 13:44

Sry, aber mit solch einem Programmm kann ich Dir nicht helfen, ich wuesste auch nicht wozu es sowas geben sollte. Ich kenne kein NAS, oder sonst irgendein Geraet, was sich bei Aktivitaet einfach abschaltet, das ist doch genau was ein NAS eben nicht soll.
Dazu sind NAS-Laufwerke ja auch nicht gemacht, die sollen ja IMMER aktiv bleiben, dazu sind sie gebaut und gedacht.
Wenn Deins aber per WOL anspringt, dann muss es ja im stand-by sein, wie soll er das Signal sonst erkennen? Irgendwie unlogisch was Du da schreibst. Allein WOL bei einem NAS ist unlogisch. Selbst der Selbstest und die Plattenaufraeumerei wird unterbrochen wenn ein Datenaustausch ansteht. Zumindest ist das bei denen die ich kenne so.
Vielleicht mal n' Fuffi in ein brauchbares NAS investieren statt die Aldi Dinger umzumodeln.
Seagate hat auch solch eine merkwuerdige Funktion eingebaut, nennt sich Eco-Deep-Sleep. Also im Grunde als wenn ich den Stecker ziehe. Man muss dann am NAS den Knopp druecken, damit die Kiste wieder erreichbar ist. Wozu soll das gut sein? Vergisst man das wird nicht synchronisiert. Das ist doch Kappes. Genau das Gegenteil wozu das NAS da ist.

Man koennte vielleicht den Stand-By Knopf oder WOL irgendwie triggern. Rechner an = NAS an, Rechner aus = NAS aus. Per Bluetooth oder so.
Hast Du mal versucht per telnet oder ssh diese merkwuerdige Funktion abzuschalten?

Mal abgesehen davon das Dein NAS , bzw. die Firmware nichts taugt, da laesst Du dann lieber den Rechner 24/7 mit diesem Programm laufen? Das soll einer verstehen.
Ich haette jetzt einen Raspi vorgeschlagen, aber wie gesagt, ein simples NAS kostet auch nicht mehr.

Was ist das denn fuer ein Dingen was Du da hast ?